Familienausflug nach Maitenbeth mit riesiger „Erzählkugel“, rotem Spielplatz und Waldspaziergang

Ganz zufällig haben wir in unserem Nachbarort Maitenbeth, 30 km östlich von München, einen schönen Ausflugsort ausfindig gemacht. Dort liegt nämlich eine riesig glänzende „Erzählkugel“ mitten im Ort, an der sich unsere Kids gar nicht statt sehen konnten. Auf unserem Spaziergang durch den Ort haben wir außerdem jede Menge lustige Kunstwerke entdeckt, sowie einen schicken, komplett roten Spielplatz. Wenn ihr noch mehr Zeit habt, könnt ihr alles mit einem herrlichen Waldspaziergang verbinden, denn Maitenbeth liegt auch direkt an einem großen Wald mit mehreren Wanderwegen.

„Familienausflug nach Maitenbeth mit riesiger „Erzählkugel“, rotem Spielplatz und Waldspaziergang“ weiterlesen

Sonnige Familienrundwanderung um den Egglburger See in Ebersberg

Letztes Wochenende haben wir das Sonnenscheinwetter genutzt endlich wieder den wunderschönen Egglburger See in Ebersberg zu umwandern. Das letzte Mal saßen unsere Kids dabei noch im Kinderwagen 😉 Die ca. 4km lange Rundwanderung ist einfach optimal für sonniges – aber kühles –Wetter geeignet. Die Tour führt nämlich zum größten Teil über schöne Wiesenwege, vorbei an der malerischen St. Michael Kirche mit riesigem Wurzelbaum und dann am Seeufer zurück zum „Wirtshaus zur Gass“. Dort werden aktuell bei schönem Wochenendwetter Glühwein, Punsch, Ausgezogene und Steaksemmeln verkauft. Da diese Wanderung recht bekannt ist, ist die Parksituation vor Ort etwas schwierig, aber unterwegs hat es sich dann gut verteilt und wir konnten die unvergesslichen Naturschönheiten genießen und erlebten einen umwerfenden Sonnenuntergang.

„Sonnige Familienrundwanderung um den Egglburger See in Ebersberg“ weiterlesen

„Waldbaden“ im Ebersberger Forst – ungewöhnliche Familienwanderung vom Forsthaus St. Hubertus

Letztes Wochenende waren wir „Waldbaden“ im Ebersberger Forst. Das hat allerdings überhaupt nichts mit schwimmen zu tun 😉 sondern bezeichnet eigentlich einen besonders erholsamen Spaziergang durch den Wald, den man mit alle Sinnen genießt. Direkt neben dem Forsthaus St. Hubertus, außerhalb von Ebersberg, startet ein solcher Wanderweg. Auf den verschlungenen Pfaden sind wir an geschnitzten Pilzen und einer riesigen Holzskulptur vorbeigewandert. Wir haben die wuuuunderschöne und absolut vielfältige Natur im Herbstwald genossen und die Empfehlungen des Themenweges ausprobiert. Die Kids haben sich danach besonders über den kleinen Crêpe- und Süßigkeitenstand gefreut, den das Forsthaus an schönen Wochenende dort betreibt. An alle Adventswochenende gibt es außerdem einen kleinen Woidmarkt am Forsthaus mit 4 Verkaufsständen und Speis und Trank to go.

„„Waldbaden“ im Ebersberger Forst – ungewöhnliche Familienwanderung vom Forsthaus St. Hubertus“ weiterlesen

Freising Walderlebnispfad – spannende Familien-Wanderung mit Erlebnisstationen und Spielplätzen

Der Walderlebnispfad in Freising hat nun zwei neue Holz-Spinnen! Eine kleine hoch oben im Baum und eine riesig große zum drauf reiten. Der 2 km lange Rundweg ist übrigens für Kinderwagen geeignet und führt an herrlich vielseitigen Spiel- und Erlebnis-Stationen vorbei. Unsere Kinder hatten besonders viel Spaß beim Tier-Weitsprung, dem wunderschönen Holzspielplatz und beim Entdecken der vielen geschnitzten Tiere.
„Freising Walderlebnispfad – spannende Familien-Wanderung mit Erlebnisstationen und Spielplätzen“ weiterlesen

Der Familien-Wanderweg „Moorerlebnis Sterntaler Filze“ in Bad Feilnbach

Wie versprochen stellen wir euch heute den „Moorerlebnisweg Sterntaler Filze“ vor – nicht weit entfernt vom genialen Mittelalterspielplatz in Bad Feilnbach. Der gesamte Themenweg verläuft über einen wunderschönen 600 Meter langen Holzbohlenweg und ist Kinderwagen geeignet. Unterwegs haben wir jede Menge Spielstationen ausprobiert wie z.B. den Urwald der Sinne, die herrliche Wolkenbeobachtungsstation oder das Vogelhaus mit grandioser Aussicht auf das Moor. Um zum Start des Themenweges zu gelangen, sind wir ca. 600 Meter entlang sonniger Wiesen mit Bergpanorama gewandert und dann kreuz und quer den Moorerlebnisweg entlang gelaufen. Für unsere Kids war das Entdeckungsreise pur. Solltet ihr, wie wir, danach Hunger haben, können wir euch das 3km entfernte Naturcafé Moosmühle mit eigenem Wildgehege empfehlen.
„Der Familien-Wanderweg „Moorerlebnis Sterntaler Filze“ in Bad Feilnbach“ weiterlesen

Spaßige Kinderwagen-Rundwanderung auf dem Naturerlebnispfad in Pfaffing

Wir haben bereits im Frühjahr eine fantastische Familienwanderung voller unterhaltsamer Stationen und Spielmöglichkeiten entdeckt – es wird dringend Zeit, dass wir euch davon berichten. Die Kinderwagen geeignete Rundwanderung verläuft entlang des Naturerlebnispfades bei Pfaffing, westlich von Wasserburg am Inn und 40km östlich von München. Am coolsten war dabei sicherlich das grinsende Holzhaus mit Spielstationen. Aber auch der Barfußpfad, der wild romantische Bach, die „schrägen Keramikvögel“ und die vielen kleinen Naturstationen haben uns sehr gut gefallen. Es sind zwar schon einige Stationen etwas in die Jahre gekommen, aber der 4km lange Weg lohnt sich dennoch sehr. „Spaßige Kinderwagen-Rundwanderung auf dem Naturerlebnispfad in Pfaffing“ weiterlesen

Familien-Rundwanderung am Klostersee in Ebersberg mit Bohlenweg, Spielplätzen, Strandbad und wunderschöner Natur

Viele von euch kennen bereits das wunderschöne und kostenlose Strandbad am Klostersee in Ebersberg. Wusstet ihr auch, dass man von dort aus eine spannende Familienwanderung Richtung Egglburger See unternehmen kann? Der Kinderwagen und Laufrad geeignete Weg führt vorbei an mehreren Fisch-Weihern, einem coolen Bohlenweg und unendlich schöner Natur mit vielen Tieren. Auf dem Rückweg könnt ihr entscheiden ob ihr lieber den abenteuerlichen Pfad zu den Kletterbäumen am Holzsteg nehmen möchtet oder den Spielplätzen einen Besuch abstatten wollt. Hinterher dürfen sich unsere Kinder immer im Strandbad mit eigenem Spielplatz vergnügen und im Wasser plantschen. Und wer Hunger hat bekommt entweder im Strandcafé oder im Restaurant am Klostersee was Leckeres zu essen.
„Familien-Rundwanderung am Klostersee in Ebersberg mit Bohlenweg, Spielplätzen, Strandbad und wunderschöner Natur“ weiterlesen

Familien-Rundwanderung um den Spiegelweiher nahe Grafing bei München und zum Schloss Elkofen

Bevor ihr fragt: ja auch diese wunderschöne Rundwanderung ist Kinderwagen geeignet, besitzt aber einige Alternativwege die unwegsamer aber dafür auch sehr abenteuerlich sind. Am allerbesten hat es meinen Kindern auf den „Wurzellabyrinthen“ am Spiegelweiher und auf dem Weg zur Mariensäule gefallen. Die vielen springenden Fische in dem wunderschönen Weiher haben uns außerdem sehr zum Lachen gebracht. Dort wurde nämlich gerade die Angelsaison eröffnet und der Weiher ist voller Fische. Anschließend waren wir noch im Schloss Elkofen. Das Schloss ist zwar in Privatbesitz, aber dennoch zugänglich und sehenswert. Die kleine Gaststätte mit Spielplatz direkt vor dem Schloss wird sicher demnächst auch wieder öffnen. Die Wanderwege dort sind so vielseitig, dass wir bereits drei verschieden lange Familienwanderungen ausprobiert haben und es immer noch mehr zu erkunden gibt.
„Familien-Rundwanderung um den Spiegelweiher nahe Grafing bei München und zum Schloss Elkofen“ weiterlesen

Der Hohenbrunner Rundwanderweg mit vielen Spielstationen und Natursehenswürdigkeiten

Dieses mal waren wir in Hohenbrunn wandern, nur wenige Kilometer süd-östlich von München. Der Tierweitsprung hat uns dabei am besten gefallen. Aber auch der Barfußpfad, der lustige Waldparcours und die wunderschöne Natur haben uns absolut begeistert. Der Rundwanderweg ist Kinderwagen geeignet (aber mit vielen Schottersteinen) und lässt sich je nach Kondition anpassen. Ihr könnt die Wanderung übrigens auch zu einer abwechslungsreichen Fahrradtour verlängern.

„Der Hohenbrunner Rundwanderweg mit vielen Spielstationen und Natursehenswürdigkeiten“ weiterlesen

Familien-Wanderung über den „Moorlehrpfad Burgermoos“ bei Prutting

Bei meiner Recherche nach schönen Familien-Wanderwegen war ich sehr überrascht, wie viele Moorwanderwege es in unserer Region gibt. Den „Moorlehrpfad Burgermoos“ bei Prutting, westlich des Simssees, haben wir dann auch sofort ausgetestet und waren allesamt begeistert. Der Kinderwagen geeignete Weg führt an 12 Infotafeln vorbei, über einem langen Bohlenweg (Knüppeldamm) und zu einem Aussichtsturm über den Hofstätter See. Der Lehrpfad ist hin und zurück 3 km lang und lässt sich alternativ zu einem großen Rundweg um den See verlängern (ca. 5,5 km). Wir sind dabei durch beeindruckende Wälder mit seltenen Pflanzen gewandert und habe von einer Stelle sogar um die 10 weiße Reiher auf den Bäumen sitzen sehen. Das Strandhaus mit Kiosk und Badestelle ganz zu Beginn der Wanderung ist zwar aktuell gesperrt, aber der Wanderweg und auch der See sind zugänglich.
„Familien-Wanderung über den „Moorlehrpfad Burgermoos“ bei Prutting“ weiterlesen