Einmaliges Ausflugsziel: Der Naturlehrpfad Schwarzmoorbach bei Wasserburg mit beeindruckenden Bäumen und außergewöhnlichen Spielplätzen

Wir haben „Urweltmammutbäume“, „Pyramidenpappeln“ und die „chinesische Flügelnuss“ gesehen. Wir sind auf 2 niegelnagelneuen Abenteuerspielplätzen herrumgetollt und über wunderschöne Blumenwiesen gewandert. Unterwegs konnten die Kinder am Bach spielen und einen niedlichen Aussichtsturm bestaunen, bevor es weiter ging zur „schönen Aussicht“ über ganz Wasserburg. Absolut glücklich saßen wir danach in einem familienfeundlichen Gasthof und haben das Ende eines perfekten Tages genossen.  Das alles solltet ihr dringend auch einmal erleben …
„Einmaliges Ausflugsziel: Der Naturlehrpfad Schwarzmoorbach bei Wasserburg mit beeindruckenden Bäumen und außergewöhnlichen Spielplätzen“ weiterlesen

Please follow and like us:

Fantastischer Zwischenstopp an der A9 in Bad Berneck: leichte Burgen-Rundwanderung für Familien

Nur 4 km von der A9 entfernt, kurz hinter Bayreuth, liegt das historische Städtchen „Bad Berneck“. Es ist der mit Abstand schönste Stopp, den wir auf unseren vielen Fahrten durch Deutschland an einer Autobahn gemacht haben. Dort sind wir mit unseren Kindern (3 und 5 Jahre) innerhalb einer Stunde einen fantastischen Burgenrundweg gewandert, durch Ruinen geklettert und haben die wundervolle Aussicht genossen. Auf dem Rückweg läuft man durch einen echten Bruggraben und danach durch den beeindruckenden Kurpark mit Gänsesee, Minigolf, Shuffleboard, Kneipanlage, Bodenlabyrinth, zwei historischen Kolonnaden, ganz viel Wasser und einem großen bunten Steinbild. Zu guter letzt kann man in ein traumhaft schönes Restaurant einkehren und es sich auf dem riesigen Liegestuhl mit Burgaussicht gemütlich machen, während die Kinder im gut ausgestattenen Sandkasten spielen oder am Wasser pritscheln. Natürlich könnt ihr in Bad Berneck aber auch den ganzen Tag verbringen, so schön ist es dort.
„Fantastischer Zwischenstopp an der A9 in Bad Berneck: leichte Burgen-Rundwanderung für Familien“ weiterlesen

Please follow and like us:

Der „Klima-Walderlebnispfad“: Kinderwagen geeignete Rundwanderung im Parsdorfer Hart

Nur wenige Kilometer östlich von München, zwischen Parsdorf, Vaterstetten und dem Anzinger Forst versteckt sich ein wunderschöner Walderlebnispfad. Der Weg ist komplett ebenerdig, Kinderwagen geeignet und etwa 3 Kilometer lang. Wem das zu lang ist, der kann auch spontan dem Schild „Abkürzung“ 😉 folgen. Der Rundwanderweg wird leider nicht mehr gepflegt – trotzdem waren meine Kinder von den allermeisten originellen Stationen sehr begeistert.
„Der „Klima-Walderlebnispfad“: Kinderwagen geeignete Rundwanderung im Parsdorfer Hart“ weiterlesen

Please follow and like us: