Tauschzentralen, Kleiderläden und Second Hand Geschäfte für Kinderkleidung, Spielzeug und Zubehör

Immer wenn ich günstig Kinderartikel kaufen – oder verkaufen möchte und nicht gerade Basar/Flohmarktsaison ist, gehe ich entweder in eine Tauschzentrale in meiner Nähe oder zu einem Second Hand Laden. Viele wissen aber gar nicht was eine Tauschzentrale eigentlich ist: Ihr könnt dort bei ehrenamtlichen Mitarbeitern gebrauchte, gut erhaltene Kleidung und andere Gebrauchsartikel abgeben, die dann dort günstig verkauft werden. Ihr habt dabei etwa den gleichen Umsatz wie auf einem Basar (ca. 90% der Verkaufswertes) und keinerlei Arbeit. Second Hand Läden verkaufen auch günstig gebrauchte Artikel, allerdings meist zu 50% Gewinnbeteiligung. Außerdem gibt es noch die Kleiderläden vom roten Kreuz, der Caritas, AOK… Dort könnt ihr nicht mehr benötigte Artikel spenden, die dann günstig weiterverkauft werden. Selbstverständlich dürft ihr dort auch einkaufen.
In unserer Übersicht findet ihr alle regionalen Angebote an günstigem An- und Verkauf von Kinderartikeln (+ Erwachsenenartikeln). Außerdem ist bald Winterschlussverkauft, für alle die noch einmal sparen wollen!

Übersicht

1.) ehrenamtliche Tauschzentralen (An- und Verkauf)
2.) Kleiderläden und Second Hand Läden vom Roten Kreuz, der Diakonie, Caritas und der AOK (auf Spendenbasis)
3.) klassische Second Hand Läden für Kinderkleidung, Spielzeug und Zubehör

Viele dieser Einrichtungen haben im Laden eine kleine Kinderspielecke!

1. ehrenamtliche Tauschzentralen (An- und Verkauf)

Alle Artikel in einer Tauschzentrale sind gebraucht und werden meist sehr günstig verkauft. Das liegt daran, dass die Zentralen von ehrenamtlichen Mitarbeitern geführt werden und somit kein Umsatz erwirtschaftet wird. Je nach Tauschzentrale wird allerdings ca. 10% des Verkaufswertes eines Artikels aufgeschlagen um für die Betriebskosten der Tauschzentralen aufzukommen. Das heißt, wenn ihr dort etwas verkauft, bekommt ihr ca. 90% des Umsatzes. In einem klassischen Secondhand Geschäft bekommt ihr nur 50%, der Rest geht an den Ladenbetreiber. Aus diesem Grund sind die Artikel in einer Tauschzentrale im Durchschnitt genauso billig wie auf einem Basar oder Kinderflohmarkt. Hier findet ihr die Verkaufsrichtlinien der Ebersberger Tauschzentrale. Diese sind in den anderen Zentralen sehr ähnlich.

Achtung, alle Tauschzentralen sind in den Schulferien und an Feiertagen geschlossen oder haben Sonderöffnungszeiten!

Tauschzentrale Ebersberg

Adresse: Dr. Wintrich-Str. 47, 85560 Ebersberg
Telefon: 0177 4203033 und 0172 9149241
Öffnungszeiten: Dienstag (nur Verkauf keine Annahme) und Donnerstag: 9:00 – 11:30 Uhr und 15:30 – 18.00 Uhr
Winterschlussverkauf: Ende Januar, genauer Termin noch unklar

Tauschzentrale Grafing

Adresse: Lagerhausstr. 17, 85567 Grafing
Telefon: 08092 1058 und 08092 4100
Öffnungszeiten: Dienstag: 9:00 – 11:00 Uhr und 15:30 – 19:00 Uhr, Donnerstag: 9:00 – 11:00 Uhr und 16:00 – 18:00 Uhr
Winterschlussverkauf: 30% Rabatt ab 23.1., 50% Rabatt vom 6. – 18.2., am 19.2. ist Spendentag: für alle sozialbedürftigen (mit Nachweis): jeder aus diesem Haushalt darf sich kostenlos 10 Teile aussuchen (15:00 – 16:30 Uhr)

Tauschzentrale Poing

Adresse: Bürgerhaus am Container, Bürgerstraße 1, 85586 Poing
Telefon: 08121 82722
Öffnungszeiten: Mittwoch und Freitag: 15:00 – 17:00 Uhr
Winterschlussverkauf: 50% Rabatt vom 29.1. bis zum 24.2.

Tauschzentrale Vaterstetten

Adresse: Richard-Wagner-Straße 2, 85591 Vaterstetten (gegenüber der Gärtnerei)
Telefon: 08106 8800 und 08106 4138
Öffnungszeiten: Mittwoch: 15:00 – 17:00 Uhr
Winterschlussverkauf: 50% Rabat vom 22.1. – 5.2.

Kleidertauschzentrale Markt Schwaben

Adresse: Eingang befindet sich im Alten Schloss (erreichbar vom Parkplatz im Schlossgraben), Schlossplatz 2, Markt Schwaben
Öffnungszeiten: Dienstag 14:30 – 16:30 Uhr (Annahme, Verkauf und Auszahlung), Donnerstag 10:00 – 12:00 (nur Verkauf)
Unkostenbeitrag: 50 Cent pro Artikel (statt den 10% Abgabe pro Artikel)
Winterschlussverkauf: noch unklar, aber findet vor den Fachignsferien statt

Second Hand Markt Schwaben (hauptsächlich Erwachsenenkleidung)

Adresse: Katholisches Pfarrheim, Webergasse 3, 85570 Markt Schwaben
Telefon: 08121 46982
Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag: 9:30 – 11:30 Uhr und jeden 1. Donnerstag im Monat 16:00 – 18:00 Uhr
Pro abgegebenen Artikel schlägt der Second Hand Markt 1€ auf, der auch bei Nichtverkauf des Artikels zu zahlen ist. Sonst fallen keine Kosten an oder Abzüge an.
Winterschlussverkauf: 50% Rabatt vom 1. – 13.2.

Tauschzentrale für Kinderkleidung Dorfen

Telefon: 08081 / 2537
Adresse: Mühlangerstraße 37, Dorfen
Öffnungszeiten: Dienstag: 9:00 – 11:00 Uhr und 15:30 – 17:30 Uhr, jeden 1. Mittwoch im Monat: 20:00 – 21:00 Uhr

2. Kleiderläden und Second Hand Läden vom Roten Kreuz, der Diakonie, Caritas und der AOK

Kleiderläden arbeiten ehrenamtlich und auf Spendenbasis. Das heißt ihr könnt dort gebrauchte, gut erhaltene Kleidung und Gebrauchsartikel abgeben, die dann günstig verkauft werden. Der Umsatz geht zu 100% in soziale Projekte aus der Region. Ihr selbst verdient dabei nichts, aber spendet für einen guten Zweck. Einkaufen könnt ihr in diesen Kleiderläden auch sehr günstig. Wer bedürftig ist, kann außerdem einen speziellen Ausweis beantragen, mit dem es eine Vergünstigung beim Einkauf gibt.

Kleiderladen Wasserburg

Adresse: Im Hag 13, 83512 Wasserburg
Telefon: 08071 914415
Öffnungszeiten: Mo – Fr: 09:00 – 12:30 Uhr und 14:30 – 18:00 Uhr, Sa: 09:30 – 12:30 Uhr
Mittwochnachmittag geschlossen

Kleiderladen Rosenheim

Adresse: Samerstraße 1, 83022 Rosenheim
Telefon: 08031 353306
Öffnungszeiten: Mo – Fr: 09:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr, Sa: 10:00 – 13:00 Uhr

Kleiderkammerl in Griesstätt

Adresse: Innstraße 11, 83556 Griesstätt (gegenüber der Feuerwehr)
Öffnungszeiten: jeden 1.+ 3. Donnerstag im Monat von 9:00 Uhr – 11:00 Uhr & von 15:30 Uhr– 17:30 Uhr

Caritas Rentabel Erding

Adresse: Otto-Hahn-Straße 21
85435 Erding
Telefon: 08122 / 999 845 – 0
Öffnungszeiten: Di – Fr: 10:00 – 16:00 Uhr
Winterschlussverkauf: 50% Rabatt vom 31.1. – 7.2., außerdem jeden Freitag ist eine Artikelgruppe vergünstig

AWO-Kleiderladen Erding

Adresse: Friedrichstr. 7, 85435 Erding
Telefon: 08122 227 55 90
Öffnungszeiten: Freitag 14:00 – 17:00 Uhr, 1. Samstag im Montat 10:00 – 12:00 Uhr
jeden Freitag gibt es Sonderangebote

Kleiderladen Holzkirchen

Adresse: Münchnerstr. 31, 83607 Holzkirchen
Telefon: 080244701095
Öffnungszeiten: Di 9:00 – 13:00 Uhr, Fr 14:00 – 18:00 Uhr, jeden 3. Samstag im Monat 9:00 – 13:00 Uhr

Klawotte Kinder und Kreativ in Ottobrunn

Adresse: Putzbrunner Straße 52 UG, 85521 Ottobrunn
Telefon: 089 68020568
Öffnungszeiten: Di 9:00 – 17:00 Uhr, Do 9:00 – 13:00 Uhr, Fr 14:00 – 17:00 Uhr, Jeden 1. Samstag im Monat 10:00 – 13:00 Uhr

Kleidsam für Kinder in München-Maxvorstadt

Adresse: Blutenburgstraße 112, 80636 München
Telefon: 089 12159578
Öffnungszeiten: Di – Fr: 10:00 – 19:00 Uhr, Sa: 10:00 – 15:00 Uhr

Klawotte Unterschleißheim – Sozialkaufhaus mit begrenzt vielen Kinderartikeln

Adresse: Landshuter Straße 35, 85716 Unterschleißheim
Telefon: 017616720882
Öffnungszeiten: Di 9:00 – 13:00Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr, Do 9:00 – 13:00 Uhr, Fr 13:00 – 17:00 Uhr, Jeden 3. Samstag im Monat 10:00 – 13:00 Uhr

Klawotte Unterhaching – Sozialkaufhaus mit begrenzt vielen Kinderartikeln

Adresse: Hauptstraße 33a, 82008 Unterhaching
Telefon: 017616720874
Öffnungszeiten: Mo 9:00 – 17:00 Uhr (ab Februar), Mi 9:00 – 17:00 Uhr, Fr 13:00 – 17:00 Uhr, Jeden 4. Samstag im Monat 9:00 – 13:00 Uhr

3. Second Hand Geschäfte für Kinderkleidung, Spielzeug und Zubehör

Second Hand Geschäfte sind gewinnorientiert und verlangen beim Verkauf zwischen 40-60% des Gewinns. Es gibt in den allermeisten Orten Kindersecondhandläden. Eine fantastische Übersicht mit Suchfunktion findet ihr hier.


Das könnte euch auch interessieren:
Basare und Kinderflohmärkte

So findet ihr kinderfreundliche Rastplätze an Autobahnen

Familienzentren mit Spielzimmern und Offenen Treffs

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.