Die schönsten Weihnachtshäuser im Münchner Umland

Juhu bald ist es wieder soweit. Ab dem dem 1. Advent (27. November 2021) leuchten, funkeln und glitzern wieder die Weihnachtshäuser in ihrer vollen Pracht. Im Münchner Umland gibt es gleich mehrere ganz besonders beeindruckende Häuser: das „Heartlights of Christmas“ in Hohenlinden und der „Christmas Hill“ in Ottenhofen. In Pliening findet außerdem auch dieses Jahr der „Plieninger Adventszauber“ statt und auch in vielen anderen Orten sind die Häuser bereits wunderschön weihnachtlich geschmückt. Jedes zeigt den Zauber von Weihnachten auf seine ganz eigene Art und Weise – natürlich kostenlos. Ob ihr lieber eine vielseitige Musik und Lichtshow oder aber besinnliche, aber hellerleuchtete Weihnachtsstimmung sucht, bleibt euch dabei überlassen. Dieses Jahr wird leider kein zusätzliches Programm vor Ort stattfinden und der Glühweinausschank muss entfallen, aber wunderschön weihnachtlich wird es sicher trotzdem werden.

„Die schönsten Weihnachtshäuser im Münchner Umland“ weiterlesen

Der Ebersberger Krippenweg mit Schnitzeljagd für Kinder

Morgen öffnet wieder der Ebersberger Krippenweg (28.11.2021 – 06.01.2022). Insgesamt 68 wunderschöne Krippen gibt es dieses Jahr zu bestaunen – die meisten davon direkt in der Ebersberger Innenstadt. Wir haben die Tour mit unseren Kindern bereits die letzten drei Jahre gemacht und hatten jedes Mal einen sehr schönen Nachmittag. Meine Kids lieben es, sich die vielen kleinen Details anzuschauen. Ganz besonders begeistert sind sie von der Schnitzeljagd, die extra für Kinder entworfen wurde. In einigen der Krippen sind nämlich Dinge versteckt, die dort gar nicht hingehören und die es zu finden gilt. Der Krippenweg und die Schnitzeljagd sind übrigens kostenlos und ihr könnt sogar einen von 3 Gutscheinen für die Drachenstube (Spielzeuggeschäft) in Ebersberg gewinnen.

„Der Ebersberger Krippenweg mit Schnitzeljagd für Kinder“ weiterlesen

Spielkistl und Aktivkisterl verleihen super günstig Spielsachen von klein bis groß

Wusstet ihr schon, dass auch jetzt im Lockdown das „Spielkistl“ aus Ebersberg seinen Verleih anbietet? Alle Familien aus dem Ebersberger Landkreis können dort ganz unkompliziert und für sehr geringe Gebühren über 300 verschiedene Spielsachen ausleihen. Das Spielkistl hat sogar speziell für die Corona Zeit noch mal kleinere Indoor-Spielsachen und richtig coole Bastelsets besorgt. Auch für jede Mini-Geburtstagsfeier findet ihr dort geniale Spielsachen für alle Altersklassen. Von niedlichen Hüpfepferdchen und einer Schaumkusswurfmaschine bis zur Aktionkamera oder professionellen Button-Maschine ist alles dabei. Und im Sommer könnt ihr dann auch wieder für 15€ riesige Hüpfburgen ausleihen.  

In Markt Schwaben gibt es ein ähnliches Angebot. Das sogenannte Aktivkisterl. Allerdings pausiert es aktuell während des Lockdowns. 

„Spielkistl und Aktivkisterl verleihen super günstig Spielsachen von klein bis groß“ weiterlesen

Sonnige Familienrundwanderung um den Egglburger See in Ebersberg

Letztes Wochenende haben wir das Sonnenscheinwetter genutzt endlich wieder den wunderschönen Egglburger See in Ebersberg zu umwandern. Das letzte Mal saßen unsere Kids dabei noch im Kinderwagen 😉 Die ca. 4km lange Rundwanderung ist einfach optimal für sonniges – aber kühles –Wetter geeignet. Die Tour führt nämlich zum größten Teil über schöne Wiesenwege, vorbei an der malerischen St. Michael Kirche mit riesigem Wurzelbaum und dann am Seeufer zurück zum „Wirtshaus zur Gass“. Dort werden aktuell bei schönem Wochenendwetter Glühwein, Punsch, Ausgezogene und Steaksemmeln verkauft. Da diese Wanderung recht bekannt ist, ist die Parksituation vor Ort etwas schwierig, aber unterwegs hat es sich dann gut verteilt und wir konnten die unvergesslichen Naturschönheiten genießen und erlebten einen umwerfenden Sonnenuntergang.

„Sonnige Familienrundwanderung um den Egglburger See in Ebersberg“ weiterlesen

„Waldbaden“ im Ebersberger Forst – ungewöhnliche Familienwanderung vom Forsthaus St. Hubertus

Letztes Wochenende waren wir „Waldbaden“ im Ebersberger Forst. Das hat allerdings überhaupt nichts mit schwimmen zu tun 😉 sondern bezeichnet eigentlich einen besonders erholsamen Spaziergang durch den Wald, den man mit alle Sinnen genießt. Direkt neben dem Forsthaus St. Hubertus, außerhalb von Ebersberg, startet ein solcher Wanderweg. Auf den verschlungenen Pfaden sind wir an geschnitzten Pilzen und einer riesigen Holzskulptur vorbeigewandert. Wir haben die wuuuunderschöne und absolut vielfältige Natur im Herbstwald genossen und die Empfehlungen des Themenweges ausprobiert. Die Kids haben sich danach besonders über den kleinen Crêpe- und Süßigkeitenstand gefreut, den das Forsthaus an schönen Wochenende dort betreibt. An alle Adventswochenende gibt es außerdem einen kleinen Woidmarkt am Forsthaus mit 4 Verkaufsständen und Speis und Trank to go.

„„Waldbaden“ im Ebersberger Forst – ungewöhnliche Familienwanderung vom Forsthaus St. Hubertus“ weiterlesen

Die Basare und Kinderflohmärkte sind zurück

Ja, die Basare und Kinderflohmärkte sind zurück! Viele von euch haben bei uns bereits nachgefragt, daher wird`s jetzt endlich Zeit ?. Die Herbst- und Wintersaison startet nämlich Mitte September und geht bis Ende Oktober. Es sind zwar wegen Corona weniger als sonst, aber es finden einige statt. Und wir sammeln wieder fleißig für euch. Bitte helft uns und schickt uns wieder die Daten zu weiteren Terminen. Hier geht’s zu unserer großen Übersicht.

„Die Basare und Kinderflohmärkte sind zurück“ weiterlesen

Familien-Rundwanderung am Klostersee in Ebersberg mit Bohlenweg, Spielplätzen, Strandbad und wunderschöner Natur

Viele von euch kennen bereits das wunderschöne und kostenlose Strandbad am Klostersee in Ebersberg. Wusstet ihr auch, dass man von dort aus eine spannende Familienwanderung Richtung Egglburger See unternehmen kann? Der Kinderwagen und Laufrad geeignete Weg führt vorbei an mehreren Fisch-Weihern, einem coolen Bohlenweg und unendlich schöner Natur mit vielen Tieren. Auf dem Rückweg könnt ihr entscheiden ob ihr lieber den abenteuerlichen Pfad zu den Kletterbäumen am Holzsteg nehmen möchtet oder den Spielplätzen einen Besuch abstatten wollt. Hinterher dürfen sich unsere Kinder immer im Strandbad mit eigenem Spielplatz vergnügen und im Wasser plantschen. Und wer Hunger hat bekommt entweder im Strandcafé oder im Restaurant am Klostersee was Leckeres zu essen.
„Familien-Rundwanderung am Klostersee in Ebersberg mit Bohlenweg, Spielplätzen, Strandbad und wunderschöner Natur“ weiterlesen

Riesige Übersichtskarte über lokale Geschäfte und Restaurants mit Liefer- oder Abholservice

Mittagessen, Schreibwaren, Spielzeug, Ersatzteile fürs Fahrrad oder Hilfe bei den Schularbeiten … wenn ihr das nicht alles online bestellen, sondern eure lokalen Unternehmen unterstützen möchtet, dann findet ihr beim Merkur aktuell eine tolle Übersichtskarte. Dort sind alle Unternehmen eingetragen, die auch zu Corona-Zeiten Liefer- oder Abholservices anbieten. „Riesige Übersichtskarte über lokale Geschäfte und Restaurants mit Liefer- oder Abholservice“ weiterlesen

8 Interviews mit Freizeitideen für Familien + Coronafacebookgruppe

Heute (02.04.2020) ist in der Süddeutschen Zeitung (Regionalteil Landkreis Ebersberg) ein großer Artikel unter dem Thema „Kreativ durch die Krise“ erschienen. Mit dabei ist ein Interview von mir (Sabine Schork) und 7 weiteren Eltern aus der Region. Ihr könnt die Interviews auch alle einzeln online einsehen.
Außerdem hat uns ein Leserin die neue Facebookgruppe „Coronas KiTA-Ideen“ empfohlen. In dieser tollen Gruppe findet ihr schon unzählige Ideen zur Beschäftigung mit Krippen-  und Kindergartenkindern, solange alle Betreuungseinrichtungen geschlossen sind.
„8 Interviews mit Freizeitideen für Familien + Coronafacebookgruppe“ weiterlesen

Günstige und kostenlose Ferienprogramme: „Ferien Extra!“ und der „Münchner Familienpass 2020“

Das neue Ferienprogramm „Ferien Extra!“ sowie der Münchner Familien Pass 2020. In beiden findet ihr kostenlose und preiswerte Ideen für die aktuellen und auch kommende Schulferien. Dabei sind richtig coole und sonst teure Angebote z.B. ein Badeausflug ins Galaxy (Therme Erding), abwechslungsreiche Ferienbetreuung in einer der vielen Freizeitstätten oder Aktivprogramme wie z.B. Mini-Roboter bauen oder für einen Tag Ritter sein.
„Günstige und kostenlose Ferienprogramme: „Ferien Extra!“ und der „Münchner Familienpass 2020““ weiterlesen