Sonnige Familienrundwanderung um den Egglburger See in Ebersberg

Letztes Wochenende haben wir das Sonnenscheinwetter genutzt endlich wieder den wunderschönen Egglburger See in Ebersberg zu umwandern. Das letzte Mal saßen unsere Kids dabei noch im Kinderwagen 😉 Die ca. 4km lange Rundwanderung ist einfach optimal für sonniges – aber kühles –Wetter geeignet. Die Tour führt nämlich zum größten Teil über schöne Wiesenwege, vorbei an der malerischen St. Michael Kirche mit riesigem Wurzelbaum und dann am Seeufer zurück zum „Wirtshaus zur Gass“. Dort werden aktuell bei schönem Wochenendwetter Glühwein, Punsch, Ausgezogene und Steaksemmeln verkauft. Da diese Wanderung recht bekannt ist, ist die Parksituation vor Ort etwas schwierig, aber unterwegs hat es sich dann gut verteilt und wir konnten die unvergesslichen Naturschönheiten genießen und erlebten einen umwerfenden Sonnenuntergang.

Über sonnige Wiesen zur Kirche St. Michael

Startpunkt der Wanderung ist das „Wirtshaus zur Gass“ in Ebersberg. Aktuell (November 2020) hat das Wirtshaus an schönen Wochenendtagen draußen einen kleinen Verkaufsstand für Glühwein, Punsch, Ausgezogene und Steaksemmeln aufgebaut. (Das Gasthaus entscheidet recht kurzfristig, je nach Wetter, ob der Verkauf stattfindet).

Da es sich um eine Rundwanderung handelt, habt ihr zwei Möglichkeiten in welche Richtung ihr starten wollt. Wir biegen immer direkt vor dem Gasthof links ab und überqueren zuerst die riesige Wiese Richtung St. Michael Kirche. Wenn ihr am Nachmittag dort entlang lauft, scheint euch dabei die Sonne ins Gesicht und ihr werdet mit einer wunderschönen Aussicht belohnt. Der Weg dort und auch im kleinen Wäldchen (später in der Wanderung) war leicht matschig, aber trotzdem mit dem Kinderwagen zu schaffen.

Der kurze Aufstieg zur Kirche St. Michael ist leider nicht Kinderwagen geeignet. Es führt aber ein guter Weg direkt um den kleinen Hügel herum. Verpasst aber nicht den beeindruckenden Wurzelbaum direkt neben dem kleinen Aufstieg zur Kirche.

Bio-Bauernhof und Seeblick

Wenn ihr ohne Kinderwagen unterwegs seid, wählt den Weg über den Kirchenhügel und zum hinteren Tor wieder hinaus. Von dort aus hat man eine wunderschöne Aussicht.

Auf dem Kinderwagenweg lauft ihr dafür ganz nah an der Schafwiese vorbei.

Egal welchen Weg ihr wählt, ihr kommt danach auf jeden Fall am Rothbauernhof vorbei. Dort könnt ihr per Selbstbedienung Kartoffeln, Äpfel, Bio-Schaf-Wild und Lammfelle kaufen.

Als wir nach ein paar Biegungen das Seeufer erreicht hatten, waren unsere Schatten schon so lang, dass wir Riesen spielen konnten 😉

Durch den kleinen Buchenwald

Immer am Eggelburger See entlang, geht es danach durch einen kleinen Buchenwald. Unsere Kids waren fleißig klettern und balancieren, während wir Erwachsenen die Aussicht genossen haben.

Das letzte Stück des Weges geht es dann entlang einer herrlichen Baumallee am Seeufer zurück zum Gasthaus. Wenn ihr einmal nicht wisst, wo der beste Weg entlang führt, bleibt im Zweifelsfall immer so nah wie möglich am See.

Anfahrt

In der Straße zum Wirtshaus zur Gass gibt es einige Parkmöglichkeiten. Am Wochenende wird es dort aber häufig recht voll.

Egglsee 3, 85560 Ebersberg


Das könnte euch auch interessieren:

Eine Antwort auf „Sonnige Familienrundwanderung um den Egglburger See in Ebersberg“

  1. Hallo Sabine, hallo Marion,
    ich verfolge euren Blog nun schon länger (wenn auch unregelmäßig), möchte mich aber mal zu Wort melden. Den Artikel habe ich leider jetzt erst gefunden, der Winter ist aber sowieso noch nicht ganz in München angekommen *grins* Bestimmt werden wir die kleine Wanderung noch dieses Jahr machen. Das hört sich wirklich klasse an!
    Mein kleiner Sohn ist da entgegen meiner größeren Tochter leider immer etwas faul. Wir haben uns für ihn überlegt, ihm ein „Gokart“ zu Weihnachten zu kaufen, damit er bei sowas eher mitmacht und die Freude an Wanderungen und Spaziergängen findest. Weil ich die Produktbeschreibung mit Gokart nicht ganz treffend finde, hier mal das tatsächliche Gefährt, was wir im Kopf haben: https://gokart-profi.de/BERG-Gokart-Buzzy-Jeep-Sahara-gruen. Denkt ihr sowas kann helfen oder ist eher eine Last, wenn er keine Lust mehr darauf hat und wir es dann wieder zum Auto tragen müssen… Vielleicht habt ihr mit so etwas schon Erfahrungen gemacht und könnt mir einen Rat von Mama zu Mama machen. Danke und bleibt so wie ihr seid!
    LG Babette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.