Zwergerlwald – kleiner, kinderwagentauglicher Waldspaziergang

Gestern waren wir hinter den Bergen bei den 500 Zwergen in Taufkirchen (Vils). Mitten im Wald liegt dort ein kleines Zwergendorf versteckt. Allein die Zufahrtsstraße zum Zwergerlwald zu finden war schon ein kleines Abenteuer. Wir sind von der B388 den schmalen Feldweg mitten hinein in die Pampas getuckert (später mehr zur Anreise).

„Zwergerlwald – kleiner, kinderwagentauglicher Waldspaziergang“ weiterlesen

Zoo im Winter

Im Winter in den Zoo? Na klar, da ist nicht so viel los und zum Aufwärmen oder Unterstellen kann man jederzeit in die Tierhäuser. Wir waren am 2. Weihnachtsfeiertag im Tierpark Hellabrunn. So gegen 11 war noch sehr viel Platz am Parkplatz und auch drinnen war überall schön Platz zum Schauen und Staunen. „Zoo im Winter“ weiterlesen

Weihnachtsgrüße

Darf ich vorstellen: unsere Weihnachts-Bahn. Idee unserer Kinder. Die alte LGB-Bahn vom Papa dreht nun brav ihre Runden im heimischen Garten. Die Anhänger schwer beladen mit kunterbunt kitschiger Weihnachts-Fracht. Gleich nach dem Aufstehen rennt unser Jüngster nun zur Terrasse und sorgt dafür, dass die Bahn nach draußen und ins Rollen kommt.

Ich wünsche euch für die kommenden magischen Tagen viel Ruhe und Erholung, ich wünsche euch leuchtende Kinderaugen und ein harmonisches Fest mit euren Lieben.
Marion

„Weihnachtsgrüße“ weiterlesen

Plätzchen kneten (sehr leichtes Kinder-Plätzchen-Rezept)

Unsere Kinder lieben Plätzchen backen. Ich eigentlich auch. Wenn da nicht dieses riesen Chaos immer drum herum wäre und Mama bei (fast) jedem Handgriff unterstützen muss. Besonders bei den ausgestochenen Plätzchen. Bei uns hat sich ein sehr einfaches Rezept (siehe unten) namens „Weihnachts-Schokoli“ aus Omas Rezept-Buch bewährt.

„Plätzchen kneten (sehr leichtes Kinder-Plätzchen-Rezept)“ weiterlesen