Wasserspielplatz + Plansche-See in Vaterstetten

In Vaterstetten habe ich nun endlich gefunden, was ich schon ewig gesucht habe: einen Wasserspielplatz auf dem niemand pumpen, kurbeln oder anderweitig „schuften“ muss. Hier läuft das Wasser mithilfe von automatischen Pumpen über einen wunderschönen Spielbereich direkt in einen urigen kleinen See, in welchem die Kinder zusätzlich herrumwaten können.  Fische beobachten und auf große Steine klettern inklusive. Aber Achtung: der Spielplatz ist echt verzwickt zu finden und ihr benötigt Badeschuhe.

Der eigentliche Wasserspielplatz ist komplett auf großen Steinen erbaut. Ich fand es super, dass meine Kleinen hier auch bei weniger heißem Wetter spielen können, weil durch den fehlenden Sand kein riesiges Gematsche entsteht, wie auf anderen Wasserspielplätzen. Man muss die Kinder ja hinterher auch immer wieder sauber bekommen 😉 In Vatersetten ist das gar kein Problem.

Zu- und Abfluss als Spielbereich

Das Wasser fließt über 2 „Quellen“ im Stein automatisch über den gesammten Wasserspielplatz. Nach vielen Biegungen endet es schließlich in einen gut durchdachten Spielkanal, der unter der Brücke durch zum kleinen See hinüber führt.

Spielgeräte

Mit den 3 großen Schleusen haben meine Kinder am liebsten gespielt. Sie haben sich immer wieder davor gestellt und ihre Füße geflutet.
Solltet ihr wie ich zum Spielplatz kommen und das Wasserrad will sich nicht drehen lassen, schnappt euch ein paar Kinder und entfernt mit ihnen den Kies unter dem Rädern. Nach wenige Handgriffen läuft es wieder wie geschmiert.

Mini-See mit Fischen und Klettersteinen


Direkt neben dem Wasserspielplatz liegt ein uriger Mini-See mit schönen Sitzbänken. Das Wasser ist sauber (außer die Kinder wirbeln den Untergrund auf ;-)) und nicht einmal Knietief. Selbst mein knapp 3-jähriger Sohn konnte selbstständige in den See hinein und hinausklettern und hatte eine riesen Spaß daran durch das seichte Wasser zu waten.


Im Wasser schwimmen kleine Fische und die großen runden Steine eigenen sich hervorragend zum Klettern.

Benachbarter Park


Der Wasserspielplatz mit See ist umgeben von einem kleinen Park mit weitern kleinen Klettermöglichkeiten.

Achtung bitte Badeschuhe mitbringen!

Der Wasserspielplatz war super gepflegt als wir dort waren und es lag kein Müll herrum. ABER der Untergrund zwischen dem See und dem Wasserspielplatz besteht aus Asphalt mit lauter kleinen Unebenheiten. Hier sind irgendwann einmal Glasflaschen zerbrochen und die klitzekleinen Glassplitter lassen sich fast unmöglich aus diesem Untergrund entfernen. Daher zieht euren Kindern Schuhe oder am besten Badeschuhe an, damit sie nicht in eine der winzigen Scherben treten!!!

Anfahrt

Achtung Achtung Achtung die Schwalbenstraße gibt es in Vaterstetten/Baldham gleich 2 mal!!! Ihr müsst also unbedingt die richtige PLZ dazu eingeben, sonst landet ihr 2 Kilometer daneben.

S-Bahn, Bus und Parken

Der Wasserspielplatz liegt ganz in der Nähe der S-Bahn Station „Baldham“, dem Busbahnhof „Baldham“ und einem großen Einkaufskomplex mit Parkplatz.
Direkt am Wasserspielplatz gibt es einige wenige Parkplätze am Anfang der Schwalbenstraße. Dort ist es aber auch recht eng im Straßengewirr mit vielen Fußgängern.

Das könnte euch auch interessieren:

Bergfeldsee mit tollem Wasserspielplatz in Poing

Wasserspielplatz, schattiger Spielplatz und Waffeleis in Attel bei Wasserburg am Inn

Waldspielplatz mit Wasserspielbereich im Ebersberger Forst bei Pöring

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.