Zuckersüßer Eisenbahn-Spielplatz in Wimpasing bei Ampfing

„Alles einsteigen bitte!“ – hier können alle kleinen Lokführer:innen so richtig eintauchen in eine ganze Eisenbahn-Spielwelt. Neben großen und kleinen Spiel-Loks ist das ganze Areal wie ein riesiges Schienen-Netz angelegt. Mit Balancier-Schienen und echten Wartebänken an der Bahnstrecke. Es gibt echte Eisenbahn-Straßenschilder bzw Andreas-Kreuze. Aber das allerbeste war die kleine Gondel, mit der die Kids vom Bahnhof zur Riesenlok schweben konnten. Wir waren wirklich begeistert mit wie viel Liebe zum Detail hier das Motto Eisenbahn in einen Spielplatz umgesetzt wurde. Der Spielplatz liegt in Ampfing (45 min östlich von München), ist komplett umzäunt und sehr sonnig.

Spiel-Bahnhof Ampfing

Das Herzstück ist der riesige Spielbahnhof „Ampfing“ mit Rutschen und Klettermöglichkeiten. Gleich daneben steht eine riesige Kletter-Lok, die über eine Gondel erreicht werden kann. Außerdem war dort ein klassischer Wasserspielplatz aufgebaut. Allerdings Mitte März noch nicht in Betrieb. Wahrscheinlich witterungsbedingt.

Schöner Kleinkindbereich

Ganz hin und weg war unser Zweijähriger von dem niedlichen Kleinkindbereich. Ich weiß gar nicht wie oft ich „Tschuff-Tschuff-Tschuff“ die Eisenbahn singen sollte, während ich im letzten Wagon saß 😉

Wackelbrücke

Auf der Schienen bzw Wege Runde, die sich um den ganzen Spielplatz dreht ist ein Hindernis auch diese Wackelbrücke.

Anfahrt Eisenbahn-Spielplatz Wimpasing

Der Spielplatz liegt in der Further Straße am Ortsausgang von Ampfing (Richtung Heldenstein). Es gibt direkt davor einen Parkplatz.

Hier die Google Koordinaten 48.26867270774588, 12.398010196503591


Das könnte euch auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.