Naturlehrpfad am Notzinger Weiher (bei Erding) – schöner, kurzer Herbst-Ausflug mit Kindern

Vor kurzem haben wir einen nagelneuen Naturlehrpfad ganz in unserer Nähe entdeckt: am Notzinger Weiher (10 km westlich von Erding). Der perfekte Ort für einen kleinen Herbst-Ausflug mit den Kids. Unser Jüngster hat mit Begeisterung beim Baum-Xylophon in die Tasten bzw. Hölzer gehauen. Unsere großen Forscher waren besonders fasziniert von dem Schau-Kasten, den man aus dem Insekten-Hotel ziehen konnte. Auch wir Eltern haben bei den schön gestalteten Schautafeln viel gelernt und die Kinder konnten ihr Wissen gleich mithilfe von Klapp-Tafeln gegenseitig prüfen. Ihr braucht ungefähr 1 – 2 Stunden für den Lehrpfad und könnt dort super mit Kinderwagen und Laufrad unterwegs sein.

„Naturlehrpfad am Notzinger Weiher (bei Erding) – schöner, kurzer Herbst-Ausflug mit Kindern“ weiterlesen

Please follow and like us:

Neu sanierter Naturerlebnispfad am Ebersberger Turm mit Hörgeschichten plus spannendes Museum

Wow, hier gibt’s ja lauter neue Stationen! Bei unserem letzten Besuch des Naturerlebnispfades am Ebersberger Aussichts-Turm haben wir ganz schön gestaunt. Denn wir kennen die schönen Wanderwege schon seit Jahren – aber die vielen neuen Spiel- und Infostationen noch nicht. Ab Ende Oktober lassen sich zusätzlich an 9 neuen Stationen wunderschöne Hörgeschichten per QR-Code abspielen. Nach dem Ausflug könnt ihr außerdem mit euren Kindern das interaktive Museum „Wald und Umwelt“ besuchen und in der „Ebersberger Alm“ essen gehen. Beide liegen direkt am Startpunkt des Naturpfades. „Neu sanierter Naturerlebnispfad am Ebersberger Turm mit Hörgeschichten plus spannendes Museum“ weiterlesen

Please follow and like us:

Freising Walderlebnispfad – spannende Familien-Wanderung mit Spielplätzen und Wald-Gaststätte „Plantage“

Werbung | Vor kurzem haben wir einen wunderschönen Wald-Ausflug unternommen – entlang des Walderlebnispfades in Freising (40 km nördlich von München). Der 2 km lange Rundweg ist für Kinderwagen geeignet und führt an herrlich vielseitigen Spiel- und Erlebnis-Stationen vorbei. Unsere Kinder hatten besonders viel Spaß im Wald-Labyrinth und beim Entdecken der vielen geschnitzten Tiere. Start und Ende des Erlebnispfades liegen übrigens am Restaurant Plantage mit idyllischem Biergarten, großem Spielplatz und hervorragender Küche.

„Freising Walderlebnispfad – spannende Familien-Wanderung mit Spielplätzen und Wald-Gaststätte „Plantage““ weiterlesen

Please follow and like us:

Der „Wald der Kunst“ bei Rott am Inn: kurze Familienwanderung zwischen bemalten Bäumen und Natur-Kunstwerken

Ein Pinguin auf einem Baum, Marilyn Monroe, die sich hinter Zweigen versteckt, und ein gigantisches Vogelnest am Plansche-Bach … Wo gibt’s denn so was? Ja … das gibt’s im Wald der Kunst bei Rott am Inn, 40 Minuten südöstlich von München. Das wunderschöne Umweltprojekt besteht aus über 20 originellen Baumbildern und Skulpturen, welche in einem kleinen Waldstück verteilt sind (für Kinderwagen anspruchsvoll aber machbar). Eine besonders schöne Mariengrotte und ein perfekter Spielbach runden den Ausflug ab. Wer etwas mehr wandern möchte, kann danach noch den „Weg des Wassers“ weiterlaufen, welcher genau durch den Wald der Kunst führt. „Der „Wald der Kunst“ bei Rott am Inn: kurze Familienwanderung zwischen bemalten Bäumen und Natur-Kunstwerken“ weiterlesen

Please follow and like us:

Spaziergang mit Kindern am Simssee: mit Abenteuerspielplätzen und Vogel-Moor-Pfad beim Antiquitäten-Restaurant Gocklwirt

Segelboote beobachten und auf einem Wikingerboot spielen; geheime Tunnel erkunden und auf eine Lokomotive klettern; wilde Vögel entdecken und Seeluft schnuppern. All das könnt ihr auf unserer Mini-Tour (gut 2 km) am Simssee erleben. Eine gute Stunde südöstlich von München, kurz vor dem großen Chiemsee, findet ihr den idyllischen Simssee. Wir waren dort mit Kind und Kegel und Kinderwagen unterwegs. Auf unserer Tour kamen wir auch beim Gocklwirt vorbei.  Ein außergewöhnliches Ausflugs-Lokal mit Kinderspielplatz, Minigolf-Platz und wunderschönem Ambiente – mit großen Fässern, in denen man sitzen kann.
„Spaziergang mit Kindern am Simssee: mit Abenteuerspielplätzen und Vogel-Moor-Pfad beim Antiquitäten-Restaurant Gocklwirt“ weiterlesen

Please follow and like us:

Der „Klima-Walderlebnispfad“: Kinderwagen geeignete Rundwanderung im Parsdorfer Hart

Nur wenige Kilometer östlich von München, zwischen Parsdorf, Vaterstetten und dem Anzinger Forst versteckt sich ein wunderschöner Walderlebnispfad. Der Weg ist komplett ebenerdig, Kinderwagen geeignet und etwa 3 Kilometer lang. Wem das zu lang ist, der kann auch spontan dem Schild „Abkürzung“ 😉 folgen. Der Rundwanderweg wird leider nicht mehr gepflegt – trotzdem waren meine Kinder von den allermeisten originellen Stationen sehr begeistert.
„Der „Klima-Walderlebnispfad“: Kinderwagen geeignete Rundwanderung im Parsdorfer Hart“ weiterlesen

Please follow and like us:

Außergewöhnlicher Weihnachtsmarkt: die Halsbacher Waldweihnacht

„Ha“ – ein schelmisches Grinsen und weg war er, der kleine Waldwichtl. Bei der Halsbacher Waldweihnacht sausten und tanzten die Wichtl über den großen Weihnachtsmarkt quer durch den Wald. Dort gibt es außerdem eine lebende Krippe, eine Schneekönigin und hunderte von Lichtern, die den Wald verzaubern. Ich war sehr beeindruckt von der märchenhaften und ruhigen Atmosphäre dieses außergewöhnlichen Weihnachtsmarktes. Überall gibt es gemütliche Ecken zum Aufwärmen und Verweilen. Dabei klingt Live-Musik durch die Luft. Besonders gut haben mir die Kunsthandwerker-Stände gefallen. Dort findet ihr keine Spur von Kitsch sondern ganz viel Individualität. Noch bis 16. Dezember könnt ihr die Waldweihnacht besuchen.

„Außergewöhnlicher Weihnachtsmarkt: die Halsbacher Waldweihnacht“ weiterlesen

Please follow and like us:

Herbst-Ausflug mit unseren Zwergen in den Weltwald bei Freising – mit Indianer-Spielplatz

Wir waren auf Entdeckungstour: eine Tour durch den Weltwald in Freising (40 km nördlich von München). Dort könnt ihr Bäume aus der ganzen Welt bestaunen. Vor allem aber könnt ihr euch auf kleinen verschlungenen Pfaden durch den Wald pirschen. Die Jungs hatten dabei irre viel Spaß und ich musste eher bremsen anstatt – wie sonst meist – antreiben. Der Höhepunkt der Tour war der außergewöhnliche Indianer-Spielplatz in der Mitte des großen Areals. Abgerundet wurde unser toller Waldausflug noch durch einige Skulpturen am Wegesrand. Absolut empfehlenswert – auch jetzt in der kalten Jahreszeit.

„Herbst-Ausflug mit unseren Zwergen in den Weltwald bei Freising – mit Indianer-Spielplatz“ weiterlesen

Please follow and like us:

Wald-Abenteuerspielplatz im Ebersberger Forst bei Pöring (nähe Zorneding)

Einer unserer Lieblingsorte in der Region ist der Waldspielplatz bei Pöring (25 km östlich von München). Auf einem riesigen Areal am Waldrand können sich die Kinder so richtig austoben. Für die Großen gibt es einen Kletterwald, eine Seilbahn und viele ungewöhnliche Spielgeräte wie Reifen-Wippen und Schaukeln. Aber auch für Kleinkinder ist viel geboten. Der Ausflug lässt sich toll mit einer Wanderung oder Radtour im Ebersberger Forst verbinden.

„Wald-Abenteuerspielplatz im Ebersberger Forst bei Pöring (nähe Zorneding)“ weiterlesen

Please follow and like us:

Zwergerlwald – kleiner, kinderwagentauglicher Waldspaziergang

Gestern waren wir hinter den Bergen bei den 500 Zwergen in Taufkirchen (Vils). Mitten im Wald liegt dort ein kleines Zwergendorf versteckt. Allein die Zufahrtsstraße zum Zwergerlwald zu finden war schon ein kleines Abenteuer. Wir sind von der B388 den schmalen Feldweg mitten hinein in die Pampas getuckert (später mehr zur Anreise).

„Zwergerlwald – kleiner, kinderwagentauglicher Waldspaziergang“ weiterlesen

Please follow and like us: