NEU 2024 im Freizeitpark EDELWIES: Kugelbahn, Rutschenwelt mit Standseilbahn WieLi

Anzeige

** Update: am 24.07.2024 startet die neue Achterbahn Eulenblitz **

Wir sind regelmäßig überrascht, wie schnell der Freizeitpark EDELWIES wächst und jährlich neue Attraktionen dazu kommen! Seit diesem Jahr gibt es eine idyllische Holzkugelbahn und die Rutschenwelt hat eröffnet. Direkt neben der großen Eichhörnchen-Schaukel startet die neue Standseilbahn namens WieLi. Ihr könnt mit WieLi eine Rundfahrt machen oder oben an der Alm aussteigen, wo die Rutschenwelt beginnt. Sage und schreibe 10 Rutschen hintereinander – in den unterschiedlichsten Varianten: Wellenrutschen, Tunnelrutschen, Schraubenrutschen, … Unser 4 Jähriger war nicht zu bremsen. Unsere Kinder sind zwischen 4 und 13 Jahre alt. Besonders für die jüngeren Kinder ist dort super viel geboten, aber auch die älteren Kids haben dort noch viel Spaß mit dem Höllencoaster (Sommerrodelbahn), den Trampolinen und der Eichhörnchen-Superschaukel.

„NEU 2024 im Freizeitpark EDELWIES: Kugelbahn, Rutschenwelt mit Standseilbahn WieLi“ weiterlesen

Naturlehrpfad am Notzinger Weiher (bei Erding) – schöner, kurzer Herbst-Ausflug mit Kindern

Wir haben einen Naturlehrpfad ganz in unserer Nähe entdeckt: am Notzinger Weiher (10 km westlich von Erding). Der perfekte Ort für einen kleinen Herbst-Ausflug mit den Kids. Unser Jüngster hat mit Begeisterung beim Baum-Xylophon in die Tasten bzw. Hölzer gehauen. Unsere großen Forscher waren besonders fasziniert von dem Schau-Kasten, den man aus dem Insekten-Hotel ziehen konnte. Auch wir Eltern haben bei den schön gestalteten Schautafeln viel gelernt und die Kinder konnten ihr Wissen gleich mithilfe von Klapp-Tafeln gegenseitig prüfen. Ihr braucht ungefähr 1 – 2 Stunden für den Lehrpfad und könnt dort super mit Kinderwagen und Laufrad unterwegs sein.

„Naturlehrpfad am Notzinger Weiher (bei Erding) – schöner, kurzer Herbst-Ausflug mit Kindern“ weiterlesen

Der Kletterwald in Vaterstetten: Klettern mit Kindern im Münchner Wald

Anzeige

Voller Abenteuerlust und mit 7 Kids zwischen 3 und 14 Jahren an Bord ging es für uns kürzlich in den Münchner Wald zum Klettern. Gurte an, Helm auf, Einweisung verstanden und schon ging es los in luftige Höhen durch den Kletterwald Vaterstetten! Mit dem genialen „Ropeglider“ System durften auch schon unsere Grundschulkinder etliche Parcours ohne Erwachsene absolvieren. Denn es ist kein Umhaken mehr oben in den Bäumen nötig. Absolut sicher! Die Rettung für alle Eltern mit Höhenangst! Und für uns, denn so konnten wir die jüngeren Geschwister in den bodennahen Parcours begleiten, während die 9 bis 14 Jährigen durch die hohen Parcours kraxelten. Auch für Kinder ab 3 Jahren sind gleich mehrere zauberhafte Parcours angelegt. Die gepflegten Waldwege sind übrigens auch für Kinderwägen geeignet.

„Der Kletterwald in Vaterstetten: Klettern mit Kindern im Münchner Wald“ weiterlesen

Kurze Familienwanderung zum Zwergerlwald in Taufkirchen (Vils)

Letzte Woche waren wir wieder hinter den Bergen bei den 500 Zwergen in Taufkirchen (Vils), 50 km nordöstlich von München. Mitten im Wald liegt dort ein kleines Zwergendorf versteckt. Die Zwerge dort sind so verschieden, wie ihr es euch nur vorstellen könnt. Ein gerade mal 500 Meter langer Wanderweg führt einen kleinen Hügel hinab (nicht sieben 😉 ) und in einen wunderschönen Wald mit Picknickplatz.
Übrigens liegt nur 2,5 km entfernt das absolut kinderfreundliche Urzeitmuseum mit dem größtem Saurierskelett in Süddeutschland und einem großem Garten mit lebensechten Dinosauriern. Die beiden Ausflüge lassen sich also hervorragend mit einander verbinden.

„Kurze Familienwanderung zum Zwergerlwald in Taufkirchen (Vils)“ weiterlesen

Herbst-Ausflug mit unseren Zwergen in den Weltwald bei Freising – mit Indianer-Spielplatz

„Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da“, trällert unser Jüngster aktuell rauf und runter. Und wo könnte man diese kunterbunte Jahreszeit besser genießen als im Wald. Heute wollen wir euch deshalb noch eine neue Route im Weltwald Freising zeigen. Diesmal haben wir die Nordamerika Ost- und Europa-Tour ausprobiert. Dabei haben wir die sternförmige Europa-Burg entdeckt, das Botanikum und natürlich den spannenden Indianer-Spielplatz in der Mitte des Waldes. Die Wege sind sowohl für Kinderwagen als auch für Laufrad geeignet.

„Herbst-Ausflug mit unseren Zwergen in den Weltwald bei Freising – mit Indianer-Spielplatz“ weiterlesen

Sauschütt Hohenlinden: Walderlebnispfad, Biergarten und zauberhafter Waldspielplatz

Juhu, der Biergarten neben dem zauberhaften Waldspielplatz an der Sauschütt hat nun wieder geöffnet. So könnt ihr euch nach der kleinen Wanderung durch den zauberhaften Walderlebnispfad gleich stärken. Unsere Kids lieben die vielen Tiere, die es dort zu entdecken gibt. Der Weg führt an einem Dammwild und Wildschwein-Gehege, sowie an einem Biotop. Außerdem können sie noch viele spaßige und lehrreiche Spielstationen ausprobieren.

„Sauschütt Hohenlinden: Walderlebnispfad, Biergarten und zauberhafter Waldspielplatz“ weiterlesen

Familienurlaub im Bayerischen Golf- und Thermenland – Ausflugsziele entlang des Apfel-Radl-Weges und Rottal-Radweges

Werbung

Idyllische Radwege, verwinkelte Altstadtgässchen, spannende Museen und außergewöhnliche Tierparks. Wir waren überrascht, wie vielfältig das Bayerische Golf- und Thermenland ist! Perfekt für einen Aktivurlaub mit den Kids. Wir nehmen euch heute mit an die schönsten Orte, die wir in den letzten Wochen in den Ferienregionen Rottal-Inn und Passauer Land sowie der beeindruckenden Dreiflüsse-Stadt-Passau entdeckt haben (1 – 2h von München).

„Familienurlaub im Bayerischen Golf- und Thermenland – Ausflugsziele entlang des Apfel-Radl-Weges und Rottal-Radweges“ weiterlesen

Freising Walderlebnispfad – spannende Familien-Wanderung mit Erlebnisstationen und Spielplätzen

Der Walderlebnispfad in Freising hat nun zwei neue Holz-Spinnen! Eine kleine hoch oben im Baum und eine riesig große zum drauf reiten. Der 2 km lange Rundweg ist übrigens für Kinderwagen geeignet und führt an herrlich vielseitigen Spiel- und Erlebnis-Stationen vorbei. Unsere Kinder hatten besonders viel Spaß beim Tier-Weitsprung, dem wunderschönen Holzspielplatz und beim Entdecken der vielen geschnitzten Tiere.
„Freising Walderlebnispfad – spannende Familien-Wanderung mit Erlebnisstationen und Spielplätzen“ weiterlesen

Mit Kindern in den Wald – Spiel-Ideen für einen spannenden Familien-Ausflug

Wann wart ihr das letzte Mal mit den Kindern im Wald? Aktuell ist dazu ja die beste Gelegenheit … . Balancieren, Klettern, Sammeln, Bauen – die Spielmöglichkeiten in der Natur sind schier grenzenlos. Allerdings ist es für uns zivilisierte Erwachsene manchmal schwer, sich darauf einzulassen. Wir möchten euch daher mit diesem Beitrag ein bisschen inspirieren, was ihr im Wald mit euren Kindern spielen und erleben könnt. Oft haben auch die Kinder von ganz alleine die besten Ideen – lasst euch einfach mal mitnehmen.

„Mit Kindern in den Wald – Spiel-Ideen für einen spannenden Familien-Ausflug“ weiterlesen

Neu sanierter Naturerlebnispfad am Ebersberger Turm mit Hörgeschichten plus spannendes Museum

Wow, hier gibt’s ja lauter neue Stationen! Bei unserem letzten Besuch des Naturerlebnispfades am Ebersberger Aussichts-Turm haben wir ganz schön gestaunt. Denn wir kennen die schönen Wanderwege schon seit Jahren – aber die vielen neuen Spiel- und Infostationen noch nicht. An 9 neuen Stationen lassen sich nun wunderschöne Hörgeschichten per QR-Code abspielen. Nach dem Ausflug könnt ihr außerdem mit euren Kindern das interaktive Museum „Wald und Umwelt“ besuchen und in der „Ebersberger Alm“ essen gehen. Beide liegen direkt am Startpunkt des Naturpfades. Zu den Öffnungszeiten des Museums könnt ihr außerdem eine Begleitrucksack für Familien ausleihen, der zusätzliches Materialien für Aktionen rund um den Naturerlebnispfad beinhaltet. „Neu sanierter Naturerlebnispfad am Ebersberger Turm mit Hörgeschichten plus spannendes Museum“ weiterlesen