Das Zaubertheater Alexander Krist in München mit fantastischen Zaubershows für die ganze Familie

Anzeige
„Absoluter Wahnsinn, wie hat er das bloß gemacht?“ Jedes Mal, wenn ich mir mit meiner Familie eine der vielen, verschiedenen Zaubershows von Alexander Krist ansehe, sind wir überwältigt. Sie sind nämlich nicht nur interaktiv, meisterlich vorgeführt und super innovativ, sondern auch wunderschön verpackt in eine Geschichte oder Rahmenhandlung.
Die beste Nachricht ist: das wunderschöne 5-Sterne-Zauberzelt am Olympiapark darf weiterhin Spielstätte der genialen „Family Illusion Magic Show“ bleiben und bekommt im Juni 2023 sogar eine neue große Zaubershow für Jugendliche und Erwachsene.
Für alle die einmal ganz nah am Magier dran sein möchten, können wir außerdem die „Familiy Magic Show 2“ im weltweit ersten Table Magic Theater am Sendlinger Tor empfehlen. Außerdem präsentiert Herr Krist dort gleich zwei „live & hautnah Shows“ für alle ab 10 Jahren. Diese Shows sind das Beeindruckendste was ich bisher im Bereich Magie gesehen habe – und ich habe schon seeeeehr viele Zaubershows gesehen, einschließlich David Copperfield und Shows in Las Vegas! Absolute Empfehlung!

„Das Zaubertheater Alexander Krist in München mit fantastischen Zaubershows für die ganze Familie“ weiterlesen

Ostereier bemalen und gestalten mit Kindern

Ich stamme aus Saalfeld an der Saale. Dort wird seit über 50 Jahren zu Ostern ein riesiger Baum mit sage und schreibe 10.000 selbst gemalten Ostereier dekoriert. Kein Wunder also, dass ich ein Ostereier-Malfan bin! Seit ich denken kann, habe ich jedes Jahr begeistert Ostereier bemalt. Erst mit meinen Eltern, dann mit Freunden, dann mit betreuten Jugendlichen und nun mit meinen eigenen Kindern.
Heute zeige ich euch die schönsten Gestaltungsmöglichkeiten für Kindern und Jugendliche und einige Tipps aus vielen Jahren Ostereier malen. Lasst mich euch inspirieren mit euren Kindern dieses und auch alle weiteren Jahre Ostereier zu gestalten. Denn egal wie alt eure Kleinen sind, sobald sie laufen können, können sie auch Ostereier malen 😉

„Ostereier bemalen und gestalten mit Kindern“ weiterlesen

Zauberhafte Schlitten-Schnee-Tour zwischen Spitzing- und Schliersee – wundervolle Winter-Wanderung mit Kindern

Wir lieben aktuell Schneewanderungen. Selbst unsere Teenies kommen da noch mit, weil Schnee einfach cool ist. Die kleinen Geschwister lieben Schnee sowieso und wenn mal jemand nicht mehr laufen mag, wird er einfach mit Schlitten-Taxi weiter transportiert. Eine richtig malerische Strecke haben wir am Wochenende zwischen Schlier- und Spitzingsee (ca. 1h südlich von München) gefunden: und zwar der Filzrundweg bei Neuhaus (Lkr Miesbach). Der zauberhafte Wanderweg war geräumt und hatte dennoch genug Schnee zum Schlitten ziehen. Es geht teils durch den zauberhaften Winterwald, teils am idyllischen Bach entlang. Die Strecke ist auch für Kinderwagen geeignet. Wir waren allerdings nur mit Schlitten unterwegs. Mit Spielpausen in Schnee und Eis waren wir ca. 90 min unterwegs. Wie viel Schnee in der Region liegt, könnt ihr gut über Webcams herausfinden, z. B. : Webcam-Schliersee.

„Zauberhafte Schlitten-Schnee-Tour zwischen Spitzing- und Schliersee – wundervolle Winter-Wanderung mit Kindern“ weiterlesen

Das Naturfreibad in Haag i.OB.: familienfreundlich, preiswert und traumhaft schön

Juhu, endlich haben wir ein Naturbad gefunden, dass nicht nur traumhaft schön ist, sondern auch wirklich kindergeeignet. Im Naturfreibad in Haag in Oberbayern erwartet die kleinen Besucher ein eigenes Kleinkindbecken mit Spritzkrokodil, ein angenehm warmer Nichtschwimmerbereich mit gleich zwei Rutschen und ein uriger Bach mit Fischen und Enten. Noch schöner ist es dort für die Eltern, denn der Schwimmbereich ist ein absoluter Traum. Hier zieht man keine Bahnen im Betonbecken, sondern umschwimmt in großen Kreisen eine bewachsene Insel in der Mitte des Bades. Ein hübscher Kiosk, der Sprungturm und der niedrige Eintrittspreis des Bades machen das Naturfreibad zu einem perfekten Familienziel nur 40km östlich von München. „Das Naturfreibad in Haag i.OB.: familienfreundlich, preiswert und traumhaft schön“ weiterlesen

So findet ihr kinderfreundliche Rastplätze an Autobahnen

Wann immer wir längere Fahrten unternehmen, stelle ich mir eine Liste von tollen Stopps unterwegs zum Ziel zusammen. Dazu brauche ich nur eine fantastische Seite aufzurufen und ich kann mir sicher sein, dass wir etwas Leckeres zu Essen bekommen, auf saubere Toiletten gehen können und die Kinder Spielmöglichkeiten vorfinden. Besonders in der kalten Jahreszeit freue ich mich, wenn meine Kleinen im Warmen herum tollen können und eine Abwechslung von der langen Autofahrt bekommen.

„So findet ihr kinderfreundliche Rastplätze an Autobahnen“ weiterlesen

Freising Walderlebnispfad – spannende Familien-Wanderung mit Erlebnisstationen und Spielplätzen

Der Walderlebnispfad in Freising hat nun zwei neue Holz-Spinnen! Eine kleine hoch oben im Baum und eine riesig große zum drauf reiten. Der 2 km lange Rundweg ist übrigens für Kinderwagen geeignet und führt an herrlich vielseitigen Spiel- und Erlebnis-Stationen vorbei. Unsere Kinder hatten besonders viel Spaß beim Tier-Weitsprung, dem wunderschönen Holzspielplatz und beim Entdecken der vielen geschnitzten Tiere.
„Freising Walderlebnispfad – spannende Familien-Wanderung mit Erlebnisstationen und Spielplätzen“ weiterlesen

Phantastischer Familienurlaub in Saalfeld in Thüringen

Heute möchten wir euch entführen. In die Welt der Feen und Burgen, Wälder und Höhlen. Ein kleines Urlaubsparadies für Familien – mitten in Deutschland, am Rande des Thüringer Waldes. Nach Saalfeld, meine wunderschöne historische Heimatstadt. Wir machen hier regelmäßig Urlaub mit unseren Kindern bei Oma und Opa und sind jedes Mal wieder begeistert was diese Region alles zu bieten hat.
Wir nehmen euch mit in die bezaubernden Feengrotten, auf unsere Abenteuer-Wanderungen und spannenden Burganlagen. Mit uns findet ihr auch die originellsten Spielplätze, ausgefallene Kunst-Erlebnisstätten und echte Insidertipps. Wenn ihr also noch ein Urlaubsziel für dieses oder nächstes Jahr sucht, können wir euch Saalfeld an der Saale voller Begeisterung empfehlen.
„Phantastischer Familienurlaub in Saalfeld in Thüringen“ weiterlesen

Das Feuerwehrmuseum in Waldkraiburg

Anzeige
Juhu, das Feuerwehrmuseum in Waldkraiburg in Waldkraiburg (70 km östlich von München) hat endlich wieder geöffnet! Mit der neu ausgebauten A94 ist es nun ratz fatz zu erreichen. Immer am Wochenende (10 – 17 Uhr) und an Feiertagen öffnet die riesige Halle mit unzähligen Feuerwehrautos, -kutschen und Traktoren für große und kleine Feuerwehrfans. Ganz besonders haben unsere Kids dort den großen Fuhrpark an Bobby-Cars und Tret-Feuerwehrautos geliebt. Mit Karacho konnten sie zwischen den großen Oldtimer-Fahrzeugen hindurch düsen, während wir Eltern uns genauer mit der Geschichte und Funktionsweise der Autos befassen konnten.
„Das Feuerwehrmuseum in Waldkraiburg“ weiterlesen

Familien-Rundwanderung um den Spiegelweiher nahe Grafing bei München und zum Schloss Elkofen

Bevor ihr fragt: ja auch diese wunderschöne Rundwanderung ist Kinderwagen geeignet, besitzt aber einige Alternativwege die unwegsamer aber dafür auch sehr abenteuerlich sind. Am allerbesten hat es meinen Kindern auf den „Wurzellabyrinthen“ am Spiegelweiher und auf dem Weg zur Mariensäule gefallen. Die vielen springenden Fische in dem wunderschönen Weiher haben uns außerdem sehr zum Lachen gebracht. Dort wurde nämlich gerade die Angelsaison eröffnet und der Weiher ist voller Fische. Anschließend waren wir noch im Schloss Elkofen. Das Schloss ist zwar in Privatbesitz, aber dennoch zugänglich und sehenswert. Die kleine Gaststätte mit Spielplatz direkt vor dem Schloss wird sicher demnächst auch wieder öffnen. Die Wanderwege dort sind so vielseitig, dass wir bereits drei verschieden lange Familienwanderungen ausprobiert haben und es immer noch mehr zu erkunden gibt.
„Familien-Rundwanderung um den Spiegelweiher nahe Grafing bei München und zum Schloss Elkofen“ weiterlesen

Steinschlangen in München und Oberbayern – übersichtlich auf einer Karte

***Achtung: diese Übersicht wird nicht mehr aktualisiert. Einige Steinschlagen sind bereits von den Städten entfernt worden. ***

Überall schlängeln sie sich um die Ecken: bunt bemalte Steine, die sich zu einer Schlange aneinanderreihen. Auch wir haben schon mitgemacht. Einfach bei einem Spaziergang über Wald und Felder ein paar Steine mitnehmen, zu Hause anmalen und die nächste Steinschlange damit wachsen lassen. Spannend wird es dann ein paar Tage später: wie viele Steine sind hinter unseren neu dazu gekommen? Für uns sind die Steinschlangen ein wunderbarer Lichtblick bei all den Sperrungen und Verboten in der Corona-Krise. Deshalb würden wir gerne alle Steinschlangen auf einer Karte sammeln. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns dabei helft und uns die genauen Koordinaten weiterer Steinschlangen schreiben könntet. Wie ihr an die die Koordinaten des Zielortes kommt, zeigen wir euch weiter unten. Bei der nächsten Fahrradtour oder Wanderung können dann hoffentlich bald viele Kinder eine oder sogar mehrere Steinschlangen besuchen und bewundern.

„Steinschlangen in München und Oberbayern – übersichtlich auf einer Karte“ weiterlesen