Wie ein Indoorfreizeitpark: Das Winter-Erlebnisdorf im „Pflanzen Kölle“ in München-Unterhaching

Pflanzenmarkt oder Indoor-Freizeitpark? Ja das haben wir uns gestern im Winter-Erlebnisdorf im „Pflanzen Kölle“ in München-Unterhaching gefragt. Dass es in dem gigantischen Pflanzenmarkt eine Indoor-Tubingbahn (2€ pro Tag), Kaspertheater (1€) und Kinderbasteln gibt, wussten wir schon vorher. Die Weihnachts-Hüpfburg, riesige Kois zum füttern, der seperate Indoorspielplatz und die vielen niedlichen Tiere haben uns dann doch komplett umgehauen. Und fast alles kostenlos! Am Eingang sind wir durch einen regelrechten Tannenbaum-Wald gelaufen, vorbei an Feuerschalen und dem Weihnachsduft der Zuckerbäckerei. Ja und drinnen konnten wir uns gar nicht satt sehen an den gigantischen Stofftieren, aufgeblasenen Weihnachtsfiguren und unzählbaren Dekorationsideen. Morgen kommen wir wieder – mit mehr Zeit 😉 *** Am 6.12. gibt es noch zusätzlich ein großes Familienprogramm mit Nikolaus, Marshmellowgrillen, Live-Musik und Workshops.***
„Wie ein Indoorfreizeitpark: Das Winter-Erlebnisdorf im „Pflanzen Kölle“ in München-Unterhaching“ weiterlesen

Please follow and like us:

Neue Ausstellung „Licht an, Licht aus“ im Kindermuseum München + *Gewinnspiel*

Vor Kurzem waren wir in der neuen Ausstellung „Licht an, Licht aus“ im Kindermuseum am Münchner Hauptbahnhof und hatten einen riesen Spaß. Die Ausstellung ist nämlich komplett interaktiv und speziell für Kinderaugen und -hände gestaltet. Wir haben mit Licht gemalt und Roboter mit Solar-Kraft fahren lassen, den Sternenhimmel beobachtet und sogar ein Motorik-Farblicht-Spiel gespielt. An vielen verschiedenen Stationen haben meine Kleinen gelernt, was man mit Licht alles Tolles anstellen kann. Und ganz wichtig – dass man vor den Schatten-Monstern an der Wand keine Angst haben muss. Besonders schön fand ich, dass so viele Mitarbeiter vor Ort waren, die uns jede Station genau erklärt haben. „Neue Ausstellung „Licht an, Licht aus“ im Kindermuseum München + *Gewinnspiel*“ weiterlesen

Please follow and like us:

Der Wildfreizeitpark Oberreith mit Waldseilgarten und neuem Indoorspielplatz

Dieses Wochenende wird perfektes Wetter für unseren allseits beliebten Ausflug in den Wildfreizeitpark in Oberreith – nein, nicht Sommersonne pur, sondern etwas Sonne, bewölkt bis leichter Regen. Der große Wildpark (in der Nähe von Wasserburg am Inn) ist nämlich bestens für alle Wetterlagen ausgestattet: schöne Tiergehe in der Sonne und unter schützenden Bäumen, ein gigantischer Spielplatz mit überdachtem Sandelplatz, ein herrlicher Waldseilgarten UND seit neustem ein richtig origineller Indoorspielplatz. Und wenn es nicht „Sonnenschein pur Wetter“ ist, wird es im Tierpark auch nicht so voll – außer ihr kommt alle auf einmal 😉
„Der Wildfreizeitpark Oberreith mit Waldseilgarten und neuem Indoorspielplatz“ weiterlesen

Please follow and like us:

Traumhafte Familien-Wanderung am Moor-Rundweg mit Natur-Moorbad und Ausflugsrestaurant Café Pauli

Eigentlich braucht man nach diesem Titelbild nichts mehr zu sagen … außer vielleicht: es ist unsere bisher schönste Familien-Wanderung gewesen.
Einige von euch haben schon von dem fantastischen Familien-Ausflugsrestaurant „Café Pauli“ bei Aschau am Chiemsee (1 Stunde südöstlich von München) gehört. Aber wusstet ihr auch, dass direkt daran vorbei ein unbeschreiblich schöner Moor-Rundwanderweg verläuft? Dieser ist bereits für kleine Kinder geeignet, extrem spannend und nur ca. 5 km lang. Er führt über einen Bohlenweg über das Moor, entlang eines Walderlebnispfades und schließlich zu einem kostenlosen Moor-Naturbad mit Kneippanlage und Barfußpfad. Dazwischen können die Kinder auf dem gigantischen Spielplatz vom Café Pauli spielen, Tiere streicheln und in einem der leckersten Restaurants essen, das wir bisher besucht haben.

„Traumhafte Familien-Wanderung am Moor-Rundweg mit Natur-Moorbad und Ausflugsrestaurant Café Pauli“ weiterlesen

Please follow and like us:

Das Naturfreibad in Haag i.OB.: familienfreundlich, preiswert und traumhaft schön

Juhu, endlich haben wir ein Naturbad gefunden, dass nicht nur traumhaft schön ist, sondern auch wirklich kindergeeignet. Im Naturfreibad in Haag in Oberbayern erwartet die kleinen Besucher ein eigenes Kleinkindbecken mit Spritzkrokodil, ein angenehm warmer Nichtschwimmerbereich mit gleich zwei Rutschen und ein uriger Bach mit Fischen und Enten. Noch schöner ist es dort für die Eltern, denn der Schwimmbereich ist ein absoluter Traum. Hier zieht man keine Bahnen im Betonbecken, sondern umschwimmt in großen Kreisen eine bewachsene Insel in der Mitte des Bades. Ein hübscher Kiosk, der Sprungturm und der niedrige Eintrittspreis des Bades machen das Naturfreibad zu einem perfekten Familienziel nur 40km östlich von München. „Das Naturfreibad in Haag i.OB.: familienfreundlich, preiswert und traumhaft schön“ weiterlesen

Please follow and like us:

Für alle Traktor Fans ein Muss: der originelle Kleinkind-Spielplatz in Freising

Wow, als ich Bilder von diesem Kletter-Traktor gesehen hatte, wusste ich, da müssen wir hin! Denn gerade bei unserem Jüngsten stehen Traktoren zur Zeit ganz hoch im Kurs. Der Spielplatz hat aber noch einiges mehr zu bieten: eine Dreier-Schaukel, auf der zwei Kinder plus Mama oder Papa in der Mitte Platz haben, niedliche Klettergerüste für Kleinkinder und last but not least einen Feder-gelagerten Jeep zum Herumtoben für Kleine bis Mittelgroße.

„Für alle Traktor Fans ein Muss: der originelle Kleinkind-Spielplatz in Freising“ weiterlesen

Please follow and like us:

Einmaliges Ausflugsziel: Der Naturlehrpfad Schwarzmoorbach bei Wasserburg mit beeindruckenden Bäumen und außergewöhnlichen Spielplätzen

Wir haben „Urweltmammutbäume“, „Pyramidenpappeln“ und die „chinesische Flügelnuss“ gesehen. Wir sind auf 2 niegelnagelneuen Abenteuerspielplätzen herrumgetollt und über wunderschöne Blumenwiesen gewandert. Unterwegs konnten die Kinder am Bach spielen und einen niedlichen Aussichtsturm bestaunen, bevor es weiter ging zur „schönen Aussicht“ über ganz Wasserburg. Absolut glücklich saßen wir danach in einem familienfeundlichen Gasthof und haben das Ende eines perfekten Tages genossen.  Das alles solltet ihr dringend auch einmal erleben …
„Einmaliges Ausflugsziel: Der Naturlehrpfad Schwarzmoorbach bei Wasserburg mit beeindruckenden Bäumen und außergewöhnlichen Spielplätzen“ weiterlesen

Please follow and like us:

Die familienfreundlichsten Festivals in Bayern – Musik und Kultur mit Kindern erleben

Seid ihr, seitdem ihr Kinder habt, schon einmal auf einem Festival gewesen? Manche trauen sich vielleicht nicht; fürchten um die Lautstärke, Gedränge und dass die Kleinen sich langweilen. Deshalb haben wir auch dieses Jahr wieder für euch recherchiert und ganz besonders familienfreundliche Festivals in Bayern herausgesucht. Neben tollen Musikacts und Kulturangeboten bieten diese Veranstalter häufig Kinderprogramm, vergünstigte Preise (oft sogar kostenlos), Zeltplätze, Spielangebote und auch ein besonderes Ambiente. „Die familienfreundlichsten Festivals in Bayern – Musik und Kultur mit Kindern erleben“ weiterlesen

Please follow and like us:

Peppino – Indoorspielplatz mit vielen Fahrzeugen in Forstern östlich von München

Anzeige | Bobby Cars, Motorräder und Dreiräder in sämtlichen Größen und Variationen – das ist für unsere Kids das beste am Peppino in Forstern. In der riesigen Halle des Indoor-Spielplatzes können sie damit nach Herzenslust herum düsen. Außerdem lieben die Kids den abwechslungsreichen Kletter-Park. Seit kurzem gibt es nun zwei neue Drachen-Hüpfburgen. Auch an die kleinen Geschwister wird gedacht: für Kleinkinder gibt es einen großzügigen, abgetrennten Spielbereich und für die ganz Kleinen einen separaten Still- und Wickelraum. Und falls die ganz Großen sich auch mal austoben möchten: das Peppino bietet regelmäßig Erwachsenen-Abende an.

„Peppino – Indoorspielplatz mit vielen Fahrzeugen in Forstern östlich von München“ weiterlesen

Please follow and like us: