Zauberhafter neuer Mehrgenerationen-Spielplatz in Hörlkofen

Eine riesige Kletterkuppel, eine abenteuerliche Felsenrutsche und ein niedlicher Kleinkind-Spielbereich. Der zauberhafte neue Spielplatz in Hörlkofen (10 km von Erding) hat unseren grauen November-Samstag definitiv gerettet. Über eine Stunde sind unser Ein- und Fünfjähriger dort umher gesaust. Auch für größere Kinder ist dort etwas geboten: ein Bolzplatz, ein Streetball-Feld und eine Tischtennis-Platte.

„Zauberhafter neuer Mehrgenerationen-Spielplatz in Hörlkofen“ weiterlesen

Ausflug in die Berge mit Kindern: Hündle-Bahn im Allgäu mit Sommerrodelbahn

Sommerrodelbahn, Spielplatz, Streichelgehege – schon die Talstation am Hündle hatte einiges für die Kinder zu bieten. Mit der Gondel ging es dann samt Buggy und Kleinkind rauf bis auf 1100m. Unser Einjähriger hat es doch tatsächlich bis zum Gipfelkreuz geschafft und natürlich über die vielen Kühe gestaunt. Ihr findet dort schöne kinderwagengeeignete Wanderwege und Almen mit Spielplatz.

„Ausflug in die Berge mit Kindern: Hündle-Bahn im Allgäu mit Sommerrodelbahn“ weiterlesen

Polizei-Spielplatz in Poing neu eröffnet – mit Bücherschränken für Kinder

Heute haben wir mal einen Tipp für alle kleinen Polizei-Fans unter euch: ganz in der Nähe der echten Polizei in Poing hat nun der Polizei-Spielplatz wieder eröffnet. Das Besondere dort sind die vier originellen Bücherschränke in Form von Polizei-Motorrad, -Helikopter, -Auto und Tresor. Hier können die Kinder Bücher tauschen und leihen. Neu sind dort nun auch ein riesiges Klettergerüst und eine Seilbahn. Gleich neben dem Spielplatz findet ihr übrigens den Verkehrsübungsplatz Poing. Ein wunderbarer Ort zum Herumsausen mit Rädern, Rollern und Co.

„Polizei-Spielplatz in Poing neu eröffnet – mit Bücherschränken für Kinder“ weiterlesen

Abenteuerspielplätze, Minigolf und Baden am Karlsfelder See bei Dachau

Ahoi aus Karlsfeld! Den Badesee in der Nähe von Dachau haben wir schon bei unserem Baumhaus-Spielplatz-Ausflug entdeckt und eine Woche später gleich getestet. Damals war noch kein Badewetter, aber mit Gummistiefeln, Eimer und Kescher konnten die Jungs auch so wunderbar am Wasser spielen. Unser Kindergartenkind war auf dem großen Abenteuerspielplatz total happy und unsere größeren Jungs haben sich gefreut endlich mal wieder Minigolf zu spielen. Zwischendurch haben wir uns im Biergarten gestärkt – es hat so gut getan, endlich mal wieder etwas mehr Normalität. Zum Mittagsschlaf bin ich mit Baby einmal um den See. Der Weg ist gut 3 km lang und komplett asphaltiert, also auch ideal für alle Laufräder und Rollerfahrer!

„Abenteuerspielplätze, Minigolf und Baden am Karlsfelder See bei Dachau“ weiterlesen

Sauschütt Hohenlinden: Walderlebnispfad, Biergarten und neuer Waldspielplatz

Ein wunderschöner Walderlebnispfad schlängelt sich in der Nähe von Hohenlinden durch den Ebersberger Forst. Der Kinderwagen geeignette Weg startet an der Sauchütt Hohenlinden, direkt neben einem ganz neuen, ausgefallenen Waldspielplatz. Im Wald könnt ihr an mehreren weitläufigen Gehegen Wildschweine und Dammwild beobachten und viele spaßige und lehrreiche Spielstationen ausprobieren. In der wärmeren Jahreszeit wird die Gaststätte mit großem Biergarten sicher auch wieder öffnen. Aktuell werden an schönen Wochenende Kleinigkeiten an einem zusätzlichen Stand verkauft.

„Sauschütt Hohenlinden: Walderlebnispfad, Biergarten und neuer Waldspielplatz“ weiterlesen

Mit Kindern in den Olympiapark in München: Spielplätze, Boot fahren und Sehenswürdigkeiten

Einer meiner absoluten Lieblingsorte in München ist schon immer der Olympiapark. Um den wunderschönen See mit Schwänen herum gibt es so viel zu entdecken und zu erleben. Wir waren schon Boot fahren, haben Mini-Golf und Pit-Pat gespielt und sind auf den kleinen Aussichtshügel gelaufen. Dort oben gibt es gleich 2 versteckte Spielplätze und einen schönen Biergarten, eingebettet in herrliche Natur. Die Aussicht auf den riesigen Olympiaturm und das Olympiastadion ist einfach phänomenal. Hier könnte ich ewig in der Sonne sitzen und einfach nur schauen und genießen. Zum Abschluss können dann die Kinder noch den Mini-Pumptrack am großen Parkplatz ausprobieren oder ihn zu Fuß hoch und runter rennen. Ist München nicht schön?
„Mit Kindern in den Olympiapark in München: Spielplätze, Boot fahren und Sehenswürdigkeiten“ weiterlesen

Ausflug mit den Kindern nach Erding: Freizeitzentrum an der Sempt mit 2 Spielplätzen und Skateranlage

Wohin mit den Kids bei so lala Winter-Wetter? Warm eingepackt ging es für uns letztes Wochenende nach Erding, ins Freizeitzentrum an der Sempt. Dort haben wir zwei neue Spielplätze erkundet und sind am Fluß entlang spaziert. Unsere Rundtour war ca. 2 km lang und ist auch Kinderwagen- oder Laufrad geeignet. Zum Staunen gab es außerdem eine Wehranlage und Fischtreppe. Am meisten Spaß hatten die Jungs beim Schlittern über den Skaterplatz. Denn bei dem aktuellen Schnee-Matsche-Wetter hatten wir den komplett für uns.

„Ausflug mit den Kindern nach Erding: Freizeitzentrum an der Sempt mit 2 Spielplätzen und Skateranlage“ weiterlesen

Der Wildfreizeitpark Oberreith mit Waldseilgarten und neuem Indoorspielplatz

***Aktuell braucht ihr keine Onlinetickets für den Tierpark ABER für den Indoorspielplatz***

Dieses Wochenende wird perfektes Wetter für unseren allseits beliebten Ausflug in den Wildfreizeitpark in Oberreith – nein, nicht Sommersonne pur, sondern etwas Sonne, bewölkt bis leichter Regen. Der große Wildpark (in der Nähe von Wasserburg am Inn) ist nämlich bestens für alle Wetterlagen ausgestattet: schöne Tiergehe in der Sonne und unter schützenden Bäumen, ein gigantischer Spielplatz mit überdachtem Sandelplatz, ein herrlicher Waldseilgarten UND seit neustem ein richtig origineller Indoorspielplatz. Und wenn es nicht „Sonnenschein pur Wetter“ ist, wird es im Tierpark auch nicht so voll – außer ihr kommt alle auf einmal 😉
„Der Wildfreizeitpark Oberreith mit Waldseilgarten und neuem Indoorspielplatz“ weiterlesen

Traumhafte Berg-Spielplätze, abenteuerliche Familien-Wanderungen, viel Zeit in der Natur – unser Familien-Urlaub in Liechtenstein

Werbung | „Wollen wir schaukeln?“ – nein diesmal fragte keiner meiner Söhne, sondern mein Mann! Denn im wunderschönen Spielpark Malbun gibt es auch eine große Doppelschaukel für Erwachsene. Unsere Aussicht: die eindrucksvolle Berg-Kulisse auf 1.600m. Die Kids planschten und matschten währenddessen vergnügt auf dem großen Wasserspielplatz – der perfekte Start in einen traumhaften Sommerurlaub in Liechtenstein! Wir waren sehr beeindruckt, wie viel dieses kleine Land zwischen Österreich und der Schweiz für Familien zu bieten hat.

„Traumhafte Berg-Spielplätze, abenteuerliche Familien-Wanderungen, viel Zeit in der Natur – unser Familien-Urlaub in Liechtenstein“ weiterlesen

Traumhafte Familien-Wanderung am Moor-Rundweg mit Natur-Moorbad und Ausflugsrestaurant Café Pauli

Eigentlich braucht man nach diesem Titelbild nichts mehr zu sagen … außer vielleicht: es ist unsere bisher schönste Familien-Wanderung gewesen.
Einige von euch haben schon von dem fantastischen Familien-Ausflugsrestaurant „Café Pauli“ bei Aschau am Chiemsee (1 Stunde südöstlich von München) gehört. Aber wusstet ihr auch, dass direkt daran vorbei ein unbeschreiblich schöner Moor-Rundwanderweg verläuft? Dieser ist bereits für kleine Kinder geeignet, extrem spannend und nur ca. 5 km lang. Er führt über einen Bohlenweg über das Moor, entlang eines Walderlebnispfades und schließlich zu einem kostenlosen Moor-Naturbad mit Kneippanlage und Barfußpfad. Dazwischen können die Kinder auf dem gigantischen Spielplatz vom Café Pauli spielen, Tiere streicheln und in einem der leckersten Restaurants essen, das wir bisher besucht haben.

„Traumhafte Familien-Wanderung am Moor-Rundweg mit Natur-Moorbad und Ausflugsrestaurant Café Pauli“ weiterlesen