Kleine Rund-Wanderung mit Kindern in Walpertskirchen mit Naturlehrpfad

Heute nehmen wir euch mit auf eine kleine, feine Runde am Ortsrand von Walpertskirchen (8 km südlich von Erding). Zwischen Feldern und Wiesen führte sie uns zu einer wunderschönen, grünen Oase mit Naturlehrpfad.  Unterwegs kamen wir an Pferdehöfen und Koppeln vorbei. Zum Schluss haben sich die Jungs an den Scheiben des Feuerwehrhauses noch die Nase platt gedrückt. Die Route ist ca. 3 km lang und für geländegängige Kinderwägen geeignet.

„Kleine Rund-Wanderung mit Kindern in Walpertskirchen mit Naturlehrpfad“ weiterlesen

Please follow and like us:

Mit Kindern in den Olympiapark in München: Spielplätze, Boot fahren und Sehenswürdigkeiten

Einer meiner absoluten Lieblingsorte in München ist schon immer der Olympiapark. Um den wunderschönen See mit Schwänen herum gibt es so viel zu entdecken und zu erleben. Wir waren schon Boot fahren, haben Mini-Golf und Pit-Pat gespielt und sind auf den kleinen Aussichtshügel gelaufen. Dort oben gibt es gleich 2 versteckte Spielplätze und einen schönen Biergarten, eingebettet in herrliche Natur. Die Aussicht auf den riesigen Olympiaturm und das Olympiastadion ist einfach phänomenal. Hier könnte ich ewig in der Sonne sitzen und einfach nur schauen und genießen. Zum Abschluss können dann die Kinder noch den Mini-Pumptrack am großen Parkplatz ausprobieren oder ihn zu Fuß hoch und runter rennen. Ist München nicht schön?
„Mit Kindern in den Olympiapark in München: Spielplätze, Boot fahren und Sehenswürdigkeiten“ weiterlesen

Please follow and like us:

Weihnachtsbaum kaufen: unbehandelte Tannenbäume beim Zehmerhof oder direkt bei Christbäume Mußner

Anzeige
Wisst ihr schon, wo ihr euren Christbaum holt? Letztes Jahr haben wir unseren beim Zehmerhof in Gelting ausgesucht. Wahnsinn, wie lang so ein regionaler Baum hält! Dieses Jahr wollen wir ihn vielleicht sogar selbst schlagen. Das geht bei Christbäume Mußner in Unterreit am 2. und 3. Adventswochenende bei richtig schönem Ambiente: mit Lagerfeuer, Grillwürsteln und Glühwein bzw Punsch. Vielleicht können wir es gleich mit einem Besuch im Wildtierpark Oberreith mit der tollen Indoorhalle nebenan verbinden. Mal sehen. Das Besondere an den regionalen Bäumen ist übrigens, dass sie nicht lange gelagert und konserviert werden. Deshalb halten sie länger und sind auch gesünder für die Kinder, das Raumklima und die Umwelt.

„Weihnachtsbaum kaufen: unbehandelte Tannenbäume beim Zehmerhof oder direkt bei Christbäume Mußner“ weiterlesen

Please follow and like us:

Der Wildfreizeitpark Oberreith mit Waldseilgarten und neuem Indoorspielplatz

Dieses Wochenende wird perfektes Wetter für unseren allseits beliebten Ausflug in den Wildfreizeitpark in Oberreith – nein, nicht Sommersonne pur, sondern etwas Sonne, bewölkt bis leichter Regen. Der große Wildpark (in der Nähe von Wasserburg am Inn) ist nämlich bestens für alle Wetterlagen ausgestattet: schöne Tiergehe in der Sonne und unter schützenden Bäumen, ein gigantischer Spielplatz mit überdachtem Sandelplatz, ein herrlicher Waldseilgarten UND seit neustem ein richtig origineller Indoorspielplatz. Und wenn es nicht „Sonnenschein pur Wetter“ ist, wird es im Tierpark auch nicht so voll – außer ihr kommt alle auf einmal 😉
„Der Wildfreizeitpark Oberreith mit Waldseilgarten und neuem Indoorspielplatz“ weiterlesen

Please follow and like us:

Familien-Ausflug zu den Josefsthaler Wasserfällen und Bockerlbahn-Weg am Schliersee

Ich liebe Wasserfälle und die Kinder lieben es am Wasser unterwegs zu sein. Als ich die familienfreundlichen Wanderwege rund um die Josefsthaler Wasserfälle entdeckt habe, war klar: da müssen wir mal hin. Mit Rucksäcken und Wanderstöcken ausgerüstet starteten wir in unser Wasserfall-Abenteuer in der Nähe des Schliersees (60 km südlich von München). Einen riesen Spaß hatten die Kids über Stock und Stein am Wasserfall entlang hoch zu kraxeln. Diesmal waren wir ohne Kinderwagen unterwegs. Er hätte uns auch nur die ersten 10 min bis zum ersten Wasserfall weitergeholfen, denn dann ging es steil bergauf. Es gibt dort unterschiedliche lange Wanderwege, wir zeigen euch eine 2,5- und eine 1-stündige Tour.

„Familien-Ausflug zu den Josefsthaler Wasserfällen und Bockerlbahn-Weg am Schliersee“ weiterlesen

Please follow and like us:

Naturlehrpfad am Notzinger Weiher (bei Erding) – schöner, kurzer Herbst-Ausflug mit Kindern

Vor kurzem haben wir einen nagelneuen Naturlehrpfad ganz in unserer Nähe entdeckt: am Notzinger Weiher (10 km westlich von Erding). Der perfekte Ort für einen kleinen Herbst-Ausflug mit den Kids. Unser Jüngster hat mit Begeisterung beim Baum-Xylophon in die Tasten bzw. Hölzer gehauen. Unsere großen Forscher waren besonders fasziniert von dem Schau-Kasten, den man aus dem Insekten-Hotel ziehen konnte. Auch wir Eltern haben bei den schön gestalteten Schautafeln viel gelernt und die Kinder konnten ihr Wissen gleich mithilfe von Klapp-Tafeln gegenseitig prüfen. Ihr braucht ungefähr 1 – 2 Stunden für den Lehrpfad und könnt dort super mit Kinderwagen und Laufrad unterwegs sein.

„Naturlehrpfad am Notzinger Weiher (bei Erding) – schöner, kurzer Herbst-Ausflug mit Kindern“ weiterlesen

Please follow and like us:

Neu sanierter Naturerlebnispfad am Ebersberger Turm mit Hörgeschichten plus spannendes Museum

Wow, hier gibt’s ja lauter neue Stationen! Bei unserem letzten Besuch des Naturerlebnispfades am Ebersberger Aussichts-Turm haben wir ganz schön gestaunt. Denn wir kennen die schönen Wanderwege schon seit Jahren – aber die vielen neuen Spiel- und Infostationen noch nicht. Ab Ende Oktober lassen sich zusätzlich an 9 neuen Stationen wunderschöne Hörgeschichten per QR-Code abspielen. Nach dem Ausflug könnt ihr außerdem mit euren Kindern das interaktive Museum „Wald und Umwelt“ besuchen und in der „Ebersberger Alm“ essen gehen. Beide liegen direkt am Startpunkt des Naturpfades. „Neu sanierter Naturerlebnispfad am Ebersberger Turm mit Hörgeschichten plus spannendes Museum“ weiterlesen

Please follow and like us:

Freising Walderlebnispfad – spannende Familien-Wanderung mit Spielplätzen und Wald-Gaststätte „Plantage“

Werbung | Vor kurzem haben wir einen wunderschönen Wald-Ausflug unternommen – entlang des Walderlebnispfades in Freising (40 km nördlich von München). Der 2 km lange Rundweg ist für Kinderwagen geeignet und führt an herrlich vielseitigen Spiel- und Erlebnis-Stationen vorbei. Unsere Kinder hatten besonders viel Spaß im Wald-Labyrinth und beim Entdecken der vielen geschnitzten Tiere. Start und Ende des Erlebnispfades liegen übrigens am Restaurant Plantage mit idyllischem Biergarten, großem Spielplatz und hervorragender Küche.

„Freising Walderlebnispfad – spannende Familien-Wanderung mit Spielplätzen und Wald-Gaststätte „Plantage““ weiterlesen

Please follow and like us:

Traumhafte Berg-Spielplätze, abenteuerliche Familien-Wanderungen, viel Zeit in der Natur – unser Familien-Urlaub in Liechtenstein

Werbung | „Wollen wir schaukeln?“ – nein diesmal fragte keiner meiner Söhne, sondern mein Mann! Denn im wunderschönen Spielpark Malbun gibt es auch eine große Doppelschaukel für Erwachsene. Unsere Aussicht: die eindrucksvolle Berg-Kulisse auf 1.600m. Die Kids planschten und matschten währenddessen vergnügt auf dem großen Wasserspielplatz – der perfekte Start in einen traumhaften Sommerurlaub in Liechtenstein! Wir waren sehr beeindruckt, wie viel dieses kleine Land zwischen Österreich und der Schweiz für Familien zu bieten hat.

„Traumhafte Berg-Spielplätze, abenteuerliche Familien-Wanderungen, viel Zeit in der Natur – unser Familien-Urlaub in Liechtenstein“ weiterlesen

Please follow and like us:

Der „Wald der Kunst“ bei Rott am Inn: kurze Familienwanderung zwischen bemalten Bäumen und Natur-Kunstwerken

Ein Pinguin auf einem Baum, Marilyn Monroe, die sich hinter Zweigen versteckt, und ein gigantisches Vogelnest am Plansche-Bach … Wo gibt’s denn so was? Ja … das gibt’s im Wald der Kunst bei Rott am Inn, 40 Minuten südöstlich von München. Das wunderschöne Umweltprojekt besteht aus über 20 originellen Baumbildern und Skulpturen, welche in einem kleinen Waldstück verteilt sind (für Kinderwagen anspruchsvoll aber machbar). Eine besonders schöne Mariengrotte und ein perfekter Spielbach runden den Ausflug ab. Wer etwas mehr wandern möchte, kann danach noch den „Weg des Wassers“ weiterlaufen, welcher genau durch den Wald der Kunst führt. „Der „Wald der Kunst“ bei Rott am Inn: kurze Familienwanderung zwischen bemalten Bäumen und Natur-Kunstwerken“ weiterlesen

Please follow and like us: