Familienausflug nach Maitenbeth mit riesiger „Erzählkugel“, rotem Spielplatz und Waldspaziergang

Ganz zufällig haben wir in unserem Nachbarort Maitenbeth, 30 km östlich von München, einen schönen Ausflugsort ausfindig gemacht. Dort liegt nämlich eine riesig glänzende „Erzählkugel“ mitten im Ort, an der sich unsere Kids gar nicht statt sehen konnten. Auf unserem Spaziergang durch den Ort haben wir außerdem jede Menge lustige Kunstwerke entdeckt, sowie einen schicken, komplett roten Spielplatz. Wenn ihr noch mehr Zeit habt, könnt ihr alles mit einem herrlichen Waldspaziergang verbinden, denn Maitenbeth liegt auch direkt an einem großen Wald mit mehreren Wanderwegen.

„Familienausflug nach Maitenbeth mit riesiger „Erzählkugel“, rotem Spielplatz und Waldspaziergang“ weiterlesen

Neuer Lehrpfad zwischen Grub und Poing mit Spiel-Stationen für Kinder

Juhu, ein neuer Naturlehrpfad gleich bei uns ums Eck! Zwischen Poing und Grub könnt ihr nun ganz viel Neues zum Thema Landwirtschaft und Artenvielfalt erfahren. Der 3 km lange Rundweg führt euch über Feld- und Wiesenwege vorbei an 10 Informationstafeln und 3 Erlebnis-Stationen für die Kids. Unseren Kinderwagen-Test hat der Weg bereits bestanden, für Laufräder sicherlich auch geeignet; allerdings nach Regentagen etwas matschig … .

„Neuer Lehrpfad zwischen Grub und Poing mit Spiel-Stationen für Kinder“ weiterlesen

Selbst gemachter Indoorsand, leuchtender Schleim, Knete, Kreide und Seifenblasen – geniale Spielrezepte für Familien

enthält unbeauftragte Werbung

In den letzten Wochen war bei uns Experimentierküche angesagt. Gemeinsam mit den Kids haben wir genialen Indoorsand hergestellt, Riesenseifenblasenflüssigkeit an gemischt und sowohl leuchtenden Schleim als auch bunte Knete und Kreide zusammen gerührt. Schon die Zubereitung hat uns einen riesen Spaß gemacht und hinterher hatten die Kinder jede Menge Spielspaß mit den Endergebnissen. In diesem Beitrag zeigen wir euch die Rezepte dafür, die auch schon mit sehr einfachen Mitteln möglich sind. Wir wünschen euch ebenso viel Spaß wie wir ihn hatten und gutes Gelingen.

„Selbst gemachter Indoorsand, leuchtender Schleim, Knete, Kreide und Seifenblasen – geniale Spielrezepte für Familien“ weiterlesen

Schlitten-Spaziergang: mit Kindern durchs Winter-Wonderland

*** auf Wald-Wanderwegen liegt auch aktuell noch Schnee (23.01.2021) ***

Der zauberhafte Schnee ist in diesem verrückten Winter wirklich meine Rettung! Mit dem Schlitten im Gepäck haben wir unsere Umgebung völlig neu entdeckt. Wir sind über blendend weiße Feldwege stolziert, haben Eiszapfen gepflückt, sind auf Tier-Spuren-Suche gegangen und haben im Wald Vögel gefüttert. Besonders gut zum Schlitten ziehen sind übrigens Wald-Wanderwege geeignet: dort wird nicht geräumt und es ist schattig. Heute konnten wir den Schlitten dort noch kilometerweit ziehen, während vor unserer Haustür schon alles weggetaut war.

„Schlitten-Spaziergang: mit Kindern durchs Winter-Wonderland“ weiterlesen

Spielkistl und Aktivkisterl verleihen super günstig Spielsachen von klein bis groß

Wusstet ihr schon, dass auch jetzt im Lockdown das „Spielkistl“ aus Ebersberg seinen Verleih anbietet? Alle Familien aus dem Ebersberger Landkreis können dort ganz unkompliziert und für sehr geringe Gebühren über 300 verschiedene Spielsachen ausleihen. Das Spielkistl hat sogar speziell für die Corona Zeit noch mal kleinere Indoor-Spielsachen und richtig coole Bastelsets besorgt. Auch für jede Mini-Geburtstagsfeier findet ihr dort geniale Spielsachen für alle Altersklassen. Von niedlichen Hüpfepferdchen und einer Schaumkusswurfmaschine bis zur Aktionkamera oder professionellen Button-Maschine ist alles dabei. Und im Sommer könnt ihr dann auch wieder für 15€ riesige Hüpfburgen ausleihen.  

In Markt Schwaben gibt es ein ähnliches Angebot. Das sogenannte Aktivkisterl. Allerdings pausiert es aktuell während des Lockdowns. 

„Spielkistl und Aktivkisterl verleihen super günstig Spielsachen von klein bis groß“ weiterlesen

Raffinierte Raketen, Matratzen Gaudi und weitere Beschäftigungsideen (Teil 3)

enthält unbeauftragte Werbung

Aktuell können wir euch leider keine Ausflüge zeigen. Trotzdem wollen die Kids ja beschäftigt werden und so sind auch wir immer wieder auf der Suche nach neuen Ideen gegen Langeweile im Lockdown. In den letzten Wochen hat uns dabei ein kultiges Wimmelbuch sehr geholfen und eine verwandlungsfähige Gästematratze. Wir haben Raketen gebastelt, die fast von alleine fliegen können und uns per Video Hilfe von den Omas geholt.

„Raffinierte Raketen, Matratzen Gaudi und weitere Beschäftigungsideen (Teil 3)“ weiterlesen

Mit Kindern im Corona-Winter – Beschäftigungsideen Teil 2

Und rrrrums – sind wir wieder mittendrin im Lockdown! Auch in den letzten Wochen waren unsere Kids viel zu Hause, wegen Erkältungskrankheiten oder Quarantäne Situationen. Puh, ganz schön anstrengend, ehrlich gesagt! Wir haben in dieser Zeit wieder ein paar Indoor-Beschäftigungsideen gesammelt, die wir mit euch teilen möchten. Teil 1 gab es bereits während des letzten Lockdowns im Frühling. Vielleicht hilft es dem ein oder anderen auch weiter. Ansonsten heißt es durchhalten und alle Fünfe gerade sein lassen. Wie gestaltet ihr gerade so die Zeit mit den Kids zu Hause? Wir freuen uns über Nachrichten oder Kommentare.

„Mit Kindern im Corona-Winter – Beschäftigungsideen Teil 2“ weiterlesen

Online Kindermetten, Hausgottesdienst und Weihnachts-EBook für Weihnachten 2020

Weihnachten wird, wie so vieles im Jahr 2020, anders. Viele Gottesdienste sind ausgebucht oder abgesagt. Deshalb möchten wir euch hier ein paar Ideen vorstellen, wie ihr den Tag mit den Kids gestalten könnt. Ab spätestens morgen gehen verschiedenen Kinder-Gottesdienste als Video online. Dann erscheint auch das EBook PDF der Poinger Kirchen. Außerdem können wir euch einen Hausgottesdienst zum selbst ausdrucken sehr empfehlen. Wir wünschen euch eine ruhige und entspannte Weihnachts-Zeit mit euren Familien und bedanken uns ganz herzlich für eure Treue.

„Online Kindermetten, Hausgottesdienst und Weihnachts-EBook für Weihnachten 2020“ weiterlesen

Plüschtier-Safari in der Stadt, Räuberjagd im Wald oder eigene Fotostory: Familienspaziergänge mal anders

Kennt ihr das, ihr wollt mit euren Kids an die frische Luft und habt keine Idee wohin oder wie ihr eure Laufmuffel 😉 nach draußen bekommt? Es sollte in der Nähe sein, wenig Vorbereitsaufwand benötigen und auch noch Spaß machen? Mein Mann hatte dazu schon letztes Jahr einige originelle Ideen. Wenn er mit den Kids unterwegs ist, gehen sie nämlich nicht spazieren. Nein, sie jagen stattdessen waschechte Räuber 😉 im Wald, unternehmen Plüschtier-Safaris oder erfinden Foto-Stories. Was ihr dazu braucht und noch mehr lustige Ausflugstricks findet ihr heute bei uns auf dem Blog.

„Plüschtier-Safari in der Stadt, Räuberjagd im Wald oder eigene Fotostory: Familienspaziergänge mal anders“ weiterlesen

Weihnachtsbaum kaufen: unbehandelte Tannenbäume beim Zehmerhof oder direkt bei Christbäume Mußner

Anzeige
Erst an vielen, kleinen Bäumchen vorbei und dann mitten durch den dichten Tannenwald – bis wir ihn endlich gefunden hatten: unseren Christbaum. Letztes Jahr hat uns das Weihnachtsbaum schlagen bei Christbäume Mussner in Wimm/Unterreit so richtig schön auf Weihnachten eingestimmt. Auch dieses Jahr wollen die Kids ihren Baum wieder selbst sägen. Das Besondere an den regionalen Bäumen ist, dass sie länger halten und auch gesünder sind, weil sie ohne Konservierungsstoffe auskommen. Die unbehandelten bayerischen Christbäume bekommt ihr übrigens auch beim Zehmerhof in Gelting.

„Weihnachtsbaum kaufen: unbehandelte Tannenbäume beim Zehmerhof oder direkt bei Christbäume Mußner“ weiterlesen