Aktivkisterl und Spielkistl verleihen super günstig Spielsachen von klein bis groß

Kennt ihr das? Ihr feiert Kindergeburtstag oder plant ein Kinderfest und braucht nur für einen Tag eine größere Anzahl an Spielsachen? Oder große Spielgeräte, mit denen viele Kinder gemeinsam spielen können? Dafür gibt es in unserer Region zwei super Adressen: das Aktivkisterl in Markt Schwaben und das Spielkistl vom Kreisjugendamt Ebersberg. Gegen eine minimale Gebühr könnt ihr dort kleine und große Spielgeräte ausleihen – ja sogar Pony-Cycles oder Hüpfburgen. Beides bereits mehrfach von uns getestet und genutzt. Strahlende Kinderaugen garantiert!

Aktivkisterl in Markt Schwaben

Beim Krippenfest vor fünf Jahren habe ich es entdeckt: das Aktivkisterl vom Aktivkreis Kinder in Markt Schwaben. Ich war begeistert, dass sie sogar an Privatpersonen verleihen. Und ich hab extra nachgefragt: auch Nicht-Markt-Schwabener dürfen ausleihen.

Beim nächsten Kindergeburtstag feierten bei uns die Pony-Cycle-Pferde mit. Die Kinder hatten einen riesen Spaß auf den Pferden auf Rädern um die Wette zu hoppeln. Außerdem nutzen wir das Aktivkisterl gerne, wenn wir über mehrere Tage Kinder-Übernachtungsgäste haben und unser eigener Fuhrpark knapp wird.

Das Angebot

Im letzten Sommer waren bei unseren Schulkindern die Racer sehr beliebt. Die Kindergartenkinder mochten den Kullerkreisel total gerne. Außerdem hatten wir ein Schwungtuch geliehen und auch die Pedalos, die ich noch aus meiner eigenen Kindheit kenne, machten super viel Spaß. Eine Liste aller Leih-Spielsachen könnt ihr im Bestellschein nachlesen.

Racer
Racer
Kriechtunnel
Kriechtunnel
Kullerkreisel
Kullerkreisel
Kosten

Für das Ausleihen fallen pro Tag einmalig 10 EUR an. Dafür dürft ihr aus dem Aktivkisterl-Lager so viele Spielsachen leihen, wie ihr möchtet. Als Pfand müsst ihr 50 EUR hinterlegen. Die bekommt ihr aber wieder, wenn ihr die Sachen ordnungsgemäß wieder abgebt.

Wie funktioniert die Ausleihe?

Kurz telefonisch oder per Email klären, ob die Sachen verfügbar sind. Dann einfach Bestellschein ausfüllen und zum vereinbarten Termin abholen und bringen. Die Verleihstation liegt hinter dem Rathaus (Zufahrt über Landgerichtstraße).

Ihr wollt mitmachen?

Der Aktivkreis Kinder freut sich immer über neue ehremantmliche Helfer.

Spielkistl des Kreisjugendamtes Ebersberg

Das Spielkistl aus Ebersberg kenne ich von unserem Straßenfest vor Ort. Auf der riesigen aufblasbaren Hüpfschlange konnten mehrere Kinder gleichzeitig toben. Sogar Hüpfburgen könnt ihr dort für nur 15 EUR ausleihen! In dem Angebot von über 250 Spielgeräten sind auch viele nette kleinere Sachen dabei wie Pedalos oder Schwungtücher. Ausleihen darf jeder, der im Landkreis Ebersberg wohnt.

Angebot

Hier eine kleine Auswahl der über 250 Spielgeräte. Auf der Webseite des Kreisjugendamtes könnt ihr euch alle Spielgeräte mit Bildern anschauen (Bilder Copyright https://kreisjugendamt.lra-ebe.de):

Kosten

Für das Ausleihen wird einmalig eine Grundgebühr von 5,00 EUR erhoben. Dafür dürft ihr so viele Spielgeräte leihen, wie ihr möchtet. Großgeräte wie Hüpfburgen kosten nochmal 10,00 EUR extra und dürfen nur einen Tag ausgeliehen werden. Für die Zeit der Ausleihe muss eine Kaution in Höhe von 50 EUR hinterlegt werden, die man bei Abholung wieder bekommt.

Wie funktioniert die Ausleihe

Ausleihen darf jeder, der im Landkreis Ebersberg wohnt. Ihr könnt eure gewünschten Spielsachen online vorbestellen und jeweils um 9:00 Uhr im Spielkistllager abholen:
Anzingerstraße 10a
85560 Ebersberg
Abholzeit 9:00 Uhr
Bringzeit 8:30 Uhr


Das könnte euch auch interessieren:

Kinderfreundliches Restaurant in Markt Schwaben: die Schnitzelgaudi
mit Kinder Happy Hour von 17 bis 18 Uhr

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.