Das Familienzentrum in Trudering – Kleinkind-Indoorspielplatz, Generationscafé und Angebote für Familien

Das Familienzentrum in Trudering bietet ein unwahrscheinlich großes Angebot für Familien mit Kindern. Von Kursen und Veranstaltungen über Kindergruppen, mietbaren Räumen und vielseitigen ehrenamtlichen Projekten, findet ihr hier für jedes Alter das richtige.  Wir möchten euch heute den wunderschönen Kleinkind-Indoorspielplatz im Obergeschoss, das „Dompfaff“ (Generationscafé), sowie die verschiedenen Offenen Treffs für Familien vorstellen.

Der Kleinkind-Indoorspielplatz


Im obersten Stock des Familienzentrums öffnet Montag und Dienstag von 15:00 – 17:00 Uhr der Indoorspielplatz für Kleinkinder. Pro Besuch kostet es 4€ für die ganze Familie, also wirklich nicht die Welt.
Das Angebot richtet sich hauptsächlich an Babys und Kinder bis einschließlich drei Jahre. Ältere Geschwisterkinder sind natürlich willkommen. Meine Kinder (3 und fast 5 Jahre) waren auf jeden Fall sehr begeistert, wenn auch alle anderen Kinder jünger als sie waren.

Die Spielobjekte im riesigen Spielzimmer werden jeden Tag neu angeordnet, damit es für regelmäßige Besucher nicht zu schnell langweilig wird. Das Bällebad und die Spielküche sind aber immer vorhanden. Als wir dort waren, gab es unzählige Kleinkind-Klettermöglichkeiten, ein Trampolin, eine Babyschaukel, eine Nestschaukel und jede Menge Schaukeltiere zum ausprobieren.

Außerdem gibt es kistenweise Kleinspielzeug (nichts Baby ungeeignetes), das besonders viel Spielspaß bringt, wenn es so kreativ angeboten wird. Meine zwei hatten z.B. sehr viel Spaß daran mit Zootieren in einem großen Stoffpool zu spielen.

Am Eingang gibt es einen richtig langen Tisch mit Erwachsenen- und Kinderstühlen, an dem gemalt und gegessen werden kann.  Leckeres Essen und Getränke bekommt man übrigens eine Etage weiter unten im „Dompfaff“, dem Generationscafé. Dazu später mehr.

zweiter Spielraum

Sollten einmal sehr viele Kinder da sein, wird einfach eine Tür geöffnet und ein weiteres Spielzimmer freigegeben. Das kann auch beliebig hergerichtet werden.

Das Bad und der Wickeltisch sind gleich nebenan und sehr schön bunt gestaltet. Noch ein nettes Detail: man kann mit einem Fahrstuhl in die oberen Etagen fahren, der einem ansagt wo man hinfährt. Für meine Kinder war es das erste mal, dass sie einen sprechenden Fahrstuhl erlebt haben 🙂 .

Das „Dompfaff“ –  Treffpunkt für alle Generationen und Kulturen


Öffnungszeiten:
Montag: 09:00 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr
Dienstag – Donnerstag: 09:00 – 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 – 12:00 Uhr

Während der Öffnungzeiten gibt es im Dompfaff von ehrenamtlichen Mitarbeitern Getränke und meist selbstgemachten Kuchen zu kaufen. Der große Raum ist gemütlich als Cafe hergerichtet und sogar mit einem Kinder-Esstisch ausgestattet.

Es gibt eine kleine Spielecke mit einigen Kleinkind-Spielsachen und Bausteinen, außerdem diverse Brettspiele und Büchern für alle Altersklassen. Gleich am Eingang steht ein Klavier für geübte Spieler 😉

Montag (bitte vorher anmelden) und Freitag gibt es im Dompfaff von 09:00 – 12:00 Uhr leckeres Frühstückbuffet. Zusätzlich werden Montags ab 15:00 Uhr frische Waffeln gebacken und Dienstag, Mittwoch und Donnerstag bekommt man zwischen 12:00 – 13:30 Uhr wechselndes, günstiges Mittagessen (bitte vorher Anmelden).

Darüberhinaus finden im Dompfaff regelmäßig Freitags Themenabende statt, wie z.B. Oldie-Band & Singers, Filmabende, Diskussionsabende, Dompfaff live.

Offener Treff

Der offene Treff für Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren findet immer Donnerstag von 15:00 – 17:00 Uhr statt. Ihr könnt ganz spontan vorbeikommen und braucht keinerlei Anmeldung. Pro Familien kostet die Teilnahme 4€. Im Café gibt es Kaffee/Tee und Kuchen und im angrenzenden Spielzimmer werden für die Kinder je nach Jahreszeit Lieder und Aktionen angeboten. Auch Geschwisterkinder sind willkommen.

Am Dienstag findet außerdem von 10:00 – 11:30 Uhr die internationale Mutter-Kind-Gruppe statt – auch für Kinder bis 3 Jahre. Dieses Angebot ist kostenlos und zum Kontakte knüpfen, Austauschen und gemeinsamen Spielen und Frühstücken gedacht.

Hier findet ihr noch jede Menge weitere Angebote für Kinder im Familienzentrum in Trudering.

Anfahrt

Dompfaffweg 10
81827 München

Das Familienzentrum liegt in einem Wohngebiet mit begrenzten Parkmöglichkeiten, aber in der Nähe der S-Bahn Station „Gronsdorf“.


Das könnte euch auch interessieren:

Indoor- und Schlechtwetterprogramm

besondere Spielplätze

Unsere Ausflugskarte

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.