Maislabyrinth am Diefenthaler Hof in Landsham: Erlebnis-Bauernhof mit großem Kinderspielbereich und Hofcafe

Juhu, unser geliebtes Maislabyrinth in Landsham (20 km östlich von München) hat diesen Sommer wieder geöffnet! Und zwar vom 7. August bis 22. September immer Mittwoch bis Sonntag von 14 bis 18 Uhr (bei Regenwetter ist das Maislabyrinth geschlossen). Der Hof ist ein wahres Familienparadies: mit riesigem Bobby Car- und Trettraktor-Fuhrpark und vielen weiteren – oft selbst gebastelten – urigen Spielsachen. Natürlich gibt es dort auch viele Tiere: Hasen zum streicheln, Hühner und Kühe zum beobachten. Abgerundet wird das Ganze durch ein tolles Hofcafe mit selbst gebackenen Kuchen.

Das Maislabyrinth

Unsere Kinder lieben es, durch das Labyrinth mit seinen vielen Kreuzungen und Abzweigungen zu sausen, bis man gar nicht mehr weiß, wo man ist. Währenddessen wird das spannende Labyrinth-Suchspiel gelöst. Bei der Anmeldung am Hofcafe bekommt jedes Kind ein Klemmbrett mit Quiz-Aufgaben, deren Antworten im Labyrinth stecken.

Ein Tipp: schaut euch bei der Anmeldung am Hofcafe die großen Gläser mit den unterschiedlichen Getreide-Körnern gut an. Denn im Labyrinth sind ebenfalls Schaukästen mit den unterschiedlichen Getreidearten versteckt und die Bestimmung ist Teil des Labyrinth-Quizes.

 

Beim Suchspiel lernen die Kinder nicht nur was, es ist auch eine gute Orientierungshilfe. Denn die Pflanzen sind ca.  3m hoch und auch als Erwachsener weiß man manchmal nicht, ob man diesen Weg schon gegangen ist, oder nicht 😉

Schatzkisten für kleinere Kinder

Für kleinere Kinder sind Holz-Schatzkisten im Labyrinth versteckt. In jeder Schatzkiste gibt es Sammelbildchen, von denen sich die Kids jeweils eines herausnehmen dürfen. Nach der Schatzssuche können sich die Kinder mit diesen Bildchen eine kleine Belohnung am Hofcafe abholen.

Barfußpfad im Maislabyrinth

Neben dem Labyrinth für die Großen gibt es noch einen kleinen Barfußpfad durch das Maisfeld.

Riesiger Fuhrpark am Diefenthaler Hof

Die meiste Zeit sind unsere Kinder dort damit beschäftigt ein Fahrzeug nach dem anderen auszuprobieren. In dem großen gepflasterten Innenhof lässt sich wunderbar herumdüsen, egal ob mit Bobby Car, Dreirad, Trettraktor oder angesagtem Drift Trike.

Außerdem gibt es dort etliche Steckenpferde für die Großen und Hüpfpferde für die ganz Kleinen.

Kugelbahn

Eine Kugelbahn größer als die Kinder! Total spannend: wo kommt die Murmel wohl heraus, wenn ich sie in dieses Rohr fallen lasse?

Hofcafe mit selbst gebackenem Kuchen

Wenn ihr den Hof besucht, bringt auf jeden Fall auch Hunger mit. Die selbst gebackenen Kuchen sind wirklich super lecker. Ihr bekommt dort auch warme und kalte Getränke im urigen Hofcafe.
Direkt daneben gibt es jede Menge Spielsachen, einen Sandkasten mit Rutsche und den Kindergeburtstagsbereich.

Tiere : Hasen, Kühe und Hühner

Auf der grünen Wiese im Hof hoppeln in großen eingezäunten Bereichen etliche Hasen hin und her. Sie sind sehr zutraulich und lassen sich gut streicheln.

Die Stalltüren stehen immer offen. Schnell haben sich die Jungs eine Getränke-Kiste an die Tür geschoben, um die Kühe zu beobachten.

Lernbauernhof

Spielerisch können die Kinder auf dem Hof auch etwas lernen. Über kleine Holzklappen an der Scheune können sie herausbekommen aus welchem Rohstoff bzw von welchem Tier welches Lebensmittel erzeugt wird. Der Diefenthaler Hof ist ein Lernbauernhof, der auch von Schulklassen besucht werden kann. Außerdem könnt ihr dort Kindergeburtstage feiern.

Anfahrt und Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:

7.8. bis 22.9.2019
Mittwoch bis Sonntag: 14:00 – 18:00 Uhr

Speicherseestr. 108
85652 Landsham

Parkplätze sind auf der Wiese hinter dem Hof genügend vorhanden.

 


Unsere Lieblings-Bauernhof-Bücher (Werbung | Affiliate Links von Amazon)
 

Das könnte euch auch interessieren

Basare und Kinderflohmärkte im östlichen Münchner Umland

Die Bayern-Kamele

 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.