Grüne Lagune in Ampfing: Badesee für Kinder mit Wasser-Spielplatz + Restaurant Salut mit Beach Bar

Anzeige

Wow, was für ein chilliges Sommer-Paradies: die „Grüne Lagune“ in Ampfing (70 km östlich von München). Noch bevor wir unsere Picknickdecke ausgebreitet haben, sind die Jungs schon zum Wassererlebnisbereich abgebogen. Hopp, hopp, über Hüpfesteine ans andere Ufer gehopst und Fische beobachtet. Anschließend wurde die Badeinsel im Nichtschwimmbereich erobert. An Land wartete ein spannender Piratenspielplatz auf uns. Mit dem angrenzenden Restaurant „Salut“ waren wir auch mittags bestens versorgt und konnten auf den Schaukeln der Beach-Bar chillen. Einfach herrlich: Urlaubsfeeling dahoam! Und das Beste: der EINTRITT ist FREI!

„Grüne Lagune in Ampfing: Badesee für Kinder mit Wasser-Spielplatz + Restaurant Salut mit Beach Bar“ weiterlesen

NEU: Schatzsuche und Entdeckungspfad im Erlebnis-Schwimmbad fresch in Freising

Werbung

Mit Sandschaufel und Schatz-Säckchen ausgerüstet ging es gestern los auf Schatzsuche im Freibad fresch. Im Sandkasten neben der Matschanlage sind ab sofort täglich Edelsteine und Goldmünzen versteckt. Anschließend waren wir auf Entdeckungstour im großen Außenbereich des Erlebnis-Schwimmbades unterwegs und haben etliches über die heimischen Bäume dort gelernt. Besonders spannend fanden die Kids das zugehörige Quiz mit Gewinnspiel. Seit Jahren ist das fresch eines unserer Lieblings-Schwimmbäder, da es so vielseitig ist. Im Sommer haben beide Bereiche offen: Hallenbad und Freibad. Für die Kids gibt es etliche Rutschen, Kinderbereiche, Wasser-Spielsachen, Strömungs-Kanal, … . Die Wassertemperaturen in den Erlebnis-Becken im Hallenbad sind immer angenehm warm.

„NEU: Schatzsuche und Entdeckungspfad im Erlebnis-Schwimmbad fresch in Freising“ weiterlesen

Unser Ausflug zur Landesgartenschau Kirchheim bei München mit buntem Rahmenprogramm für Kinder

Anzeige

Gleich am Eröffnungstag hat uns die Landesgartenschau Kirchheim total verzaubert! In jeder Ecke oder besser gesagt Sphäre gab es etwas Neues zu entdecken: schaukeln auf der Fluginsel, kraxeln auf der Felseninsel, toben in den Keltenwelten und basteln mit Oma Locke. Wir haben an einem Nachmittag gar nicht alles geschafft und freuen uns schon auf die nächsten Besuche und die vielen Veranstaltungen für Kinder auf der Landesgartenschau Kirchheim.

„Unser Ausflug zur Landesgartenschau Kirchheim bei München mit buntem Rahmenprogramm für Kinder“ weiterlesen

Spannende Nachtwächter-Führung für Kinder in München

Anzeige

** Viele Zusatztermine in den Pfingstferien auch unter der Woche **

Seelenruhig stand er da im steinernen Wachhäusl am wuseligen Marienplatz in München und erwartete uns: der Nachtwächter für Kinder. Im wehenden schwarzen Mantel hat er uns mitgenommen auf eine spannende Zeitreise durchs mittelalterliche München. An etlichen Stationen machten wir halt und lauschten seinen mitreißenden Geschichten. Ruckzuck wusste er alle Namen und konnte super auf die Kinder eingehen. Unser Grundschüler durfte stolz die Laterne tragen. Die einstündige Führung durch die Altstadt verging wie im Flug und vom 4- bis 13-Jährigen waren alle Kids hellauf begeistert. „Hellauf“ im wahrsten Sinn des Wortes, denn jetzt im Sommer ist es noch nicht dunkel während der Führung von 18:30 bis 19:30 Uhr.

„Spannende Nachtwächter-Führung für Kinder in München“ weiterlesen

Umweltgarten Neubiberg (München): Tiergehege, Spielplätze, schöne Gärten

Unser Einjähriger hat gestaunt: Enten, Hasen, Hühner, Ziegen, Schafe. Für die Kleinsten sind einfach auch ganz normale einheimische Tiere spannend zu beobachten. Diesmal waren wir im Umweltgarten Neubiberg (München) unterwegs. In der parkähnlichen Anlage können die Kinder anhand vieler Informationstafeln etliches über artgerechte Tierhaltung und Pflanzenwachstum lernen. Sehr gut haben uns auch die Spielplätze des Naherholungsgebietes gefallen und das Beste: das Alles kostet keinen Eintritt.

„Umweltgarten Neubiberg (München): Tiergehege, Spielplätze, schöne Gärten“ weiterlesen

Beerencafes in München ab sofort geöffnet – unsere Besuche im Hofreiter Beerencafe in Johanneskirchen

Eine regelrechte kleine Zauberwelt verbirgt sich hinter dem riesigen Stroh-Ritterburg-Tor des Beerencafes in Johanneskirchen bei München: ein riesiger Garten mit vielen Spielplätzen, Wasserspielplatz, Niedrigseilgarten, Strohlabyrinth und Bobby-Car Rennstrecke. Und das Allerbeste: fast alles in Sicht-Reichweite vom gemütlichen Garten-Café. Das heißt ganz entspannt Kuchen genießen, während die Kids fröhlich spielen.

„Beerencafes in München ab sofort geöffnet – unsere Besuche im Hofreiter Beerencafe in Johanneskirchen“ weiterlesen

Ausflugs-Tipp für Eisenbahnfans: Ideenzug zwischen München und Mühldorf

Ideenzug Südostbayernbahn München Mühldorf

Seit meine Jungs krabbeln können, sind sie große Zugfans. Die Holzeisenbahn ist quasi Dauergast im Wohnzimmer. Deshalb waren sie auch Feuer und Flamme, als ich gefragt habe, ob wir den Ideenzug mal ausprobieren wollen. Denn einer der modernsten Regionalzüge fährt aktuell täglich zwischen München und Mühldorf. Ihr braucht dafür nur eine ganz normale Fahrkarte, die auf dieser Strecke gültig ist. Geht also auch mit Deutschlandticket oder bis Markt Schwaben mit MVV-Ticket.

„Ausflugs-Tipp für Eisenbahnfans: Ideenzug zwischen München und Mühldorf“ weiterlesen

Schmetterlingsausstellung im Botanischen Garten München mit riesigen Gewächshäusern: perfekter Schlechtwetter Familien-Ausflug

Juhu, die Schmetterlingsausstellung im Botanischen Garten München ist wieder zurück (noch bis 17.03.2024 geöffnet). Im Winter sind sie für uns immer ein echtes Highlight. Stolze 400 tropische Falter sind uns im Wasserpflanzenhaus bereits um die Köpfe geschwirrt. Einer ist sogar auf einem Blatt gelandet, das mein Sohn in der Hand hatte.
Der Botanische Garten hat übrigens noch einiges anderes zu bieten und ist mit den großen Gewächshäusern ein ideales Ausflugsziel in der kalten Jahreszeit. Neben Palmen, Kakteen und Farnen haben wir dort sogar einige Tiere entdeckt: Schildkröten, Fische und sogar einen Leguan!
Außerdem befindet sich direkt gegenüber der Gewächshäuser auch das kostenlose „Biotopia Lab“ mit Flugsimulator und Science-Workshops für Kinder.

„Schmetterlingsausstellung im Botanischen Garten München mit riesigen Gewächshäusern: perfekter Schlechtwetter Familien-Ausflug“ weiterlesen

Peppino Indoorspielplatz mit vielen Fahrzeugen in Forstern östlich von München

Anzeige

Bobby-Car, Mini-Lastenrad, Rollstuhl, Dreirad mit Anhänger … das Peppino hat definitiv den größten Fuhrpark an Kinderfahrzeugen weit und breit. Deshalb lieben unsere Jungs den großen Indoor-Spielplatz in Forstern seit Jahren sehr. Regelmäßig ist er unsere Rettung bei schlechtem Wetter! Auf den Großflächen-Trampolinen und Hüpfburgen können sie sich so richtig gut austoben.

„Peppino Indoorspielplatz mit vielen Fahrzeugen in Forstern östlich von München“ weiterlesen

St. Martin-Laternen-Rundweg am Reitsberger Hof in Vaterstetten

Mit unseren Laternen im Gepäck ging es gestern Nachmittag zum St. Martin-Laternen-Rundweg nach Vaterstetten. Er startet am Reitsberger Hof, wo wir bereits die ersten Gänse und Pferde trafen – wie passend. An den Stationen des Laternen-Rundweges haben wir uns wie einem riesigen Bilderbuch gefühlt. Während die Kids die großen, liebevoll gestalteten Bilder bestaunten, habe ich die Texte darunter vorgelesen. Unterwegs kamen wir an einem Spielplatz und einem riesigen Eisenbahn-Waggon samt elektrischer Mini-Bahn vorbei. Nachdem wir gut vorankamen, haben wir auch den Abstecher zur St. Martins-Kapelle in Baldham-Dorf unternommen und die Kids konnten eine Kerze anzünden. Der Laternen-Rundweg ist 2 km lang (mit Abstecher zur Kapelle ca. 3 km) und wunderbar geeignet für Kinderwagen und Laufrad. Die Stationen sind von 9.-12.11.2023 aufgebaut. Abends gibt es Martinsgänse, Würstel und Punsch entlang des Weges. (Tipp: das erste Teilstück geht über Feldwege und ist nicht beleuchtet, am besten starten, wenn es noch etwas hell ist).

„St. Martin-Laternen-Rundweg am Reitsberger Hof in Vaterstetten“ weiterlesen