Spielwiesn und Forscha 2018 – unsere Eindrücke plus * Gewinnspiel ICECOOL und Manimals *

Gewinnspiel | Werbung
Seit Wochen fiebern die Kinder auf dieses Wochenende hin – und ich glaube der Papa auch 🙂 Endlich ist wieder Spielwiesn in München! Gleich nach der Schule sind sie losgedüst und haben dieses Jahr bis sage und schreibe 21 Uhr durchgehalten! In diesem Beitrag zeigen wir euch, unsere Highlights und Neuentdeckungen. Noch bis diesen Sonntag 18.11.2018 könnt ihr die Spielwiesn – samt Forscha und Bricking Bavaria besuchen. Auf geht’s!
Von der großen Brettspielemesse haben wir euch auch etwas mitgebracht: das Hellabrunner Kartenspiel Manimals und das Kinderspiel des Jahres 2017: ICECOOL – cool oder? Weiter unten näheres zum Gewinnspiel.

Wow, gleich 3 Messehallen sind dieses Jahr für die Spielwiesn und Co geöffnet! Als wir bei der Messehalle 2 gestartet sind, wollten die Jungs gleich links abbiegen: „Legooooo!“

In der kleinen Modellwelt von Bricking Bavaria wuselt und wimmelt es dieses Jahr nur so. Die Lego-„Manschgerl“ dürfen sogar Achterbahn – bzw Loopingbahn fahren. Yipieh!

Unsere Brettspiel-Favoriten

Haba Funkelschatz

Spielwiesn 2018: Haba Funkelschatz

Lange saßen wir diesmal am Haba Stand in der großen Halle 3. Dort gab es gemütliche Kindertischchen und das neue Kinderspiel des Jahres Funkelstein*. Letzteres stand ohnehin ganz oben auf unserer Spielwiesn Agenda. Ein sehr unterhaltsames Spiel für Kindergartenkiner in hochwertiger Haba Manier. Nach und nach werden die einzelnen Ringe der Säule in der Mitte abgetragen und die Spieler sammeln die funkelnden Steinchen ein. Das Spiel ist ab 5 Jahre geeignet.

Rhino Hero

Spielwiesn 2018: Rhino Hero

Unsere Neuentdeckung des Tages: Rhino Hero*. Das Spiel mit dem größten Fun Faktor für unsere Jungs. Die Idee des klassischen Kartenhauses sehr spannend umgesetzt in ein Gesellschaftsspiel. Als wir es gespielt haben, blieben immer wieder Leute stehen und wollten wissen, wie das geht. Die Jungs waren ganz in ihrem Element.

Hugo spielt am liebsten Memoarrr

Spielwiesn 2018: MemoarrrDieses Wochenende begleitet uns das Klassenmaskottchen des Großen auf Schritt und tritt. Die Eule Hugo und mein Großer waren sich zu Hause einig: Memoarrr* war für sie das tollste Spiel dieses Jahr auf der Spielwiesn. Vom Konzept her ein Memory Spiel, das aber um etliche Elemente erweitert wurde. Laut Hersteller ab 8 Jahre; unser 6 Jähriger konnte aber problemlos mithalten. Mit knapp 10 EUR mal ein wirklich günstiges Spiel!

Spielbereiche für Kinder

Für kleinere Kinder, die noch nicht so lange bei Brettspielen durchhalten, findet ihr auf der Spielwiesn etliche Spielbereiche, auf denen frei gespielt werden kann. Zum Beispiel im Brio-Spielbereich oder bei Haba. Auch für unsere größeren Kinder war es schön zwischendurch vom konzentrierten Brettspielen mal eine Pause zu machen und mal etwas zu stecken oder zu bauen.

Pestas – Domino Reloaded

Spielwiesn 2018: Pestas

Hach, Domino – ich fühlte mich sofort in meine eigene Kindheit zurück versetzt. Heute nennt man das PESTAS*. Mittlerweile sind die Steine etwas größer und können mehr als nur umfallen: man kann auch richtige Türme mit bauen! Tolles Konzept – viel Raum für Phantasie und Kreativität – die Mama ist begeistert!Spielwiesn 2018: Pestas

Die Forscha

Eine große Halle voller Mitmachprogramm erwartet euch auf der Forscha. Quasi an jedem Stand kann gebastelt und getüftelt werden. Sehr spannend!

GBC – Great Ball Contraption

Unser absoluter Favorit des diesjährigen Forscha die „Great Ball Contraption“ – eine Mischung aus Kugelbahn und incredible machine. Auf einer Länge von ca. 18 m könnt ihr den verrücktesten Konstruktionen zusehen, wie sie eine Kugel von A nach B befördern. Irre! Die Kinder kamen aus dem Staunen nicht heraus.

Die Mini Maker Faire auf der Forscha

Forscha 2018 Mini Maker Faire

Eine Batterie, Krokodil-Klemme, ein kleiner Motor und zack bewegt sich was. Unser Achtjähriger kannte sich gleich bestens aus, dank Forscher AG in der Schule. Der kleine Bruder hat kurz zugeschaut und sich dann auch Kabel und Co geschnappt. Tolle Sache, wenn die Kids so einfach mit Elektronik in Berührung kommen! Die Mini Maker Faire ist dieses Jahr das erste Mal dabei.

Gewinnspiel

Seit letztem Weihnachten fliegen bei uns die ICECOOL Piguine durchs Wohnzimmer. Das Spiel macht nach wie vor sehr viel Spaß! Ihr möchtet auch gerne ein ICECOOL* für zu Hause gewinnen? Oder habt ihr ICECOOL bereits und möchtet lieber das Kartenspiel Manimals* in der Edition des Hellabrunner Zoos ausprobieren? Dann hinterlasst uns bis Sonntag 25.11.2018  kurz unter diesem Blogbeitrag einen Kommentar, welches Spiel ihr gewinnen möchtet. Unter allen Antworten wird der Gewinner ausgelost. Weitere Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

*** Update 29.11.2018 ***

Das Gewinnspiel ist beendet. Lieben Dank an alle fürs Mitmachen. ICECOOL ging an Andi, der uns auf dem Blog einen Kommentar hinterlassen hat. Manimals hat eine Facebook-Leserin gewonnen. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß damit.

Spielwiesn 2018: Icecool

 


* Dies ist ein Amazon Affiliate Link. Wenn ihr darüber bestellt bekommen wir eine kleine Provision dafür von Amazon. Euch kostet der Artikel das gleiche, wie wenn ihr selbst auf Amazon geht. Zusätzlich habt ihr den Vorteil, dass ihr mit einem Klick direkt bei dem Produkt landet, das wir euch empfehlen können. Herzlichen Dank, wenn ihr über unsere Links bestellt, denn so unterstützt ihr unser Familienportal.


Das könnte euch auch interessieren

Spielwiesn 2017

Spielwiesn 2016 und 2015

Please follow and like us:

17 Antworten auf „Spielwiesn und Forscha 2018 – unsere Eindrücke plus * Gewinnspiel ICECOOL und Manimals *“

  1. Das klingt ja nach ner Menge Spielspaß 🙂
    Wir würden uns riesig über das Spiel „Icecool“ freuen.
    Meine Kleine liebt Pinguine und Brettspiele.
    Daumen sind gedrückt, liebe Grüße , Claudi

  2. Icecooooool wäre das wenn wir icecool in unserem Zuhause begrüßen dürften , und Pinguine wollten wir auch schon immer gerne mal durchs Wohnzimmer schlittern sehen;)

  3. Wow… ihr hattet ja einen riesen Spaß.

    Wir würden uns wahnsinnig über das Spiel icecool freuen.

    Das steht bei den Kindern auf dem Wunschzettel..😊

    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel

  4. Danke für den tollen Bericht, wir haben Lust bekommen nächstes Jahr auch mal vorbei zu schauen.

    Um die lange Wartezeit zu überbrücken, wäre ICECOOL genau das Richtige!

    VG Kristin

  5. Wir würden uns suuuper über das Ice Cool freuen. Wir haben es heute auf der Spielwiesn gesehen, aber hatten keine Zeit mehr es auszuprobieren. Aber noch am nach Hauseweg haben wir davon gesprochen, weil es toll ausgesehen hat.

  6. Wir wollten gestern auch noch Ice Cool spielen, haben aber überhaupt keinen Sitzplatz dort bekommen und haben dann Rhino Hero ausprobiert, das auch bei meinen Söhnen sehr gut ankam, obwohl sie ein bißchen älter sind als Deine beiden.
    Insofern würden wir uns sehr freuen, wenn wir Ice Cool direkt nach Hause geschickt bekämen.
    Liebe Grüße, Bella

  7. Für uns wäre Ice Cool ideal. Leider konnten wir dieses Jahr nicht auf die Spielwiesn gehen, weil sich unser Kleiner einen Magen-Darm-Infekt zugezogen hatte, aber nächstes Jahr sind wir wieder dabei.

  8. huhu du liebe, was für eine wunderschöne aktion von dir. da muss ich für meine lieblingsnichte (hab zwar nur die eine, aber sie wäre unter tausenden die beste ) mitmachen 😀 die alte mausi würde sich mega arg freuen, wenn ihre tanti ICECOOL beim nächsten besuch mitbringen würde 🙂
    lg

  9. Hallo!

    Ich würde mich über ICECOOL sehr freuen, eine schöne Überraschung für die Mädels für die regnerischen Wintertage !

    Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag,

    Liebe Grüße
    Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.