Letz Fetz – Indoor-Spielplatz in Neufahrn bei Freising mit direktem Zugang vom Parkhaus

Anzeige

„Mama, da gehen wir wieder hin, oder?“, schwärmte unser 5-Jähriger schon beim Herausgehen. Nach langer Pause waren wir endlich wieder in einem Indoor Spielplatz. Genauer gesagt im Letz Fetz in Neufahrn bei Freising. In den letzten Monaten hat sich dort einiges getan: Das Kletterlabyrinth wurde um ein ganzes Stockwerk erweitert mit ausgefallenen und anspruchsvollen Holz-Balancier-Elementen. Im Spielbereich im Erdgeschoss sind nun Bobby Car und Co eingetroffen und der große Gastro-Bereich im Obergeschoss hat sich in eine richtige Dschungel-Welt verwandelt. Besonders praktisch an Regentagen: ihr könnt vom Parkhaus aus direkt in den Indoor-Spielbereich.

Das große Kletterlabyrinth des Indoorspielplatzes

Gleich vom Eingang aus konnten die Jungs das große Kletterlabyrinth sehen und waren kaum zu bremsen. Schnell Schuhe aus, Stopper-Socken an und Zack waren sie weg. Der große Kletterbereich ist das Herzstück des Indoorspielplatzes. Unsere Jungs (2 und 5 Jahre) hatten dort einen riesen Spaß durch die große Anlage zu sausen, zu klettern, zu balancieren und zu rutschen.

Meinen Zweijährigen wollte ich dort allerdings so ganz unbeaufsichtigt nicht durch lassen und bin hinterhergekraxelt. Deshalb kann ich euch auch gut Fotos vom Inneren des Kletterbereiches zeigen 🙂 Auf jeden Fall ist alles schön mit Netzen gesichert, so dass ihr euch keine Sorgen machen braucht.

Im Labyrinth selbst gibt es einige ausgefallene Elemente, zum Beispiel „gefährliche“ Stachelkugeln, unter denen die Kids hindurch-robben dürfen und verschiedene Hüpf-Elemente.

Am besten hat mir persönlich der neue Bereich im obersten Stockwerk gefallen. Hier gibt es viele Naturmaterialien wie Holz oder Seile und der Parcours ist durchaus etwas anspruchsvoller. Während der Fünfjährige sich den Herausforderungen stellte, konnte uns der Zweijährige am Boden mit durchs Labyrinth begleiten.

Mutige, größere Kinder können sich außerdem durch den Spider-Tower wie durch ein Spinnen-Netz fallen lassen.

Funshooter, Softfussball und Bällebad

Im Kletterbereich sind einige Spielbereiche integriert. Die Großen haben die  Softball-Schieß-Anlage geliebt, der Kleine das Bällebad und für alle Fußballer gibt es dort noch eine Soft-Fußball-Bereich.

Wellenrutsche und Steilrutsche

Tja, wer hoch klettert, muss auch irgendwann wieder runter kommen. Unser Zweijähriger hatte zunächst ganz schön Respekt vor der hohen Wellenrutsche. Mit Untersützung war es aber dann schnell kein Problem mehr. Durch die Wellen wird der lange Rutschweg abgebremst. Es gibt gleich zwei Rutschen nebeneinander, so dass die Kinder ein Wett-Rutschen veranstalten können. Für größere Kinder gibt es daneben noch die grüne Steilrutsche.

Trampoline und Hüpfburg im Letz Fetz

Was wäre ein Indoor-Spielplatz ohne Trampoline und Hüpfburg! An der Rückwand des Kletterbereiches sorgen 4 große Trampoline für Hüpfspaß. Über eine Brücke können die Kids direkt vom Kletterlabyrinth rüber auf die Palmen-Rutsch-Hüpfburg wechseln.

Letz Fetz: Hüpfburg

Kleinkindbereich im Indoor-Spielplatz

Schön getrennt vom Tobe-Bereich für die Großen gibt es noch einen schönen Baby- und Kleinkindbereich.

Er hat eine gepolsterte Umrandung, über die man steigen kann. So können Krabbelbabys nicht ausbüxen. Für die Kleinkinder, die schon klettern und laufen können, gibt es einen Miniparcours zum Klettern, eine Rutsche und ein Bällebad, sowie Softbausteine.

Letz Fetz: Kleinkindbereich

Elektrokartbahn im Letz Fetz

Natürlich mussten wir auch einen Zwischenstopp auf der Elektro-Kartbahn einlegen. Die Autos fahren mit Coins, die ihr am Eingangsbereich bekommt (1 € / Fahrt). Auch die Kartbahn wurde im Zuge des Umbaus vergrößert.

Airhockey
Letz Fetz: Airhockey

Das war mal eine Airhockeyanlage: mit Luftdüsen, kleinen integrierten Lichtern im Spielfeld, elektrischem Tore-Zähler. Die Großen waren glücklich und wollten unbedingt noch eine zweite Runde spielen (Münzeinwurf: 1 EUR).

Essen, Trinken, Feiern im Letz Fetz

Wenn die Kinder nach dem vielen Toben hungrig werden, gibt es einen schönen Catering Bereich. Jörg und sein Team haben für euch Pizza, Pommes, Flammkuchen und natürlich Eis und verschiedene Süßigkeiten im Angebot. Für die Eltern gibt es einen leckeren italienischen Café.

Kindergeburtstag im letz Fetz

Gerade in der kalten Jahreszeit sind viele Eltern froh, wenn sie in einem Indoor-Spielplatz ihren Kindergeburtstag feiern können. Das kostet pro Kind 17 EUR. Darin enthalten sind für jedes Kind: freier Eintritt, Getränke-Flat (Wasser und A-Schorle), ein Essen und 1 Coin für die Elektrokartbahn. Eine Begleitperson für das Geburtstagskind ist außerdem frei.

Das Raumkonzept

Das Besondere am Letz Fetz: alles ist miteinander verbunden. Über eine Treppe kommt ihr auf eine gemütliche Empore, wo viele Bänke und Stühle für die Eltern oder die Kinder zum Pause machen stehen. Für die Kids gibt es eine Verbindungsbrücke direkt aus dem oberen Bereich des Kletterlabyrinths hinüber zum Essensbereich.

Runter geht’s auf der anderen Seite über die quietsch-gelbe Spiral-Rutsche. Auch die Hüpf-Burg und der Kletterbereich ist über eine Brücke verbunden. So wird der Raum optimal ausgenutzt. Alles in allem ist es angenehm überschaubar, so dass man die Kinder gut im Auge behalten kann.

Kinderfreundliche Toiletten

Unser Jüngster ist freiwillig nach dem Essen ein zweites Mal Hände waschen gegangen. Denn in den nagelneuen Sanitäranlagen gibt es Waschbecken und Abtrocken-Tücher auf Kinderhöhe. Sehr schön. Und für den „Boxenstopp“ steht der Wickeltisch gleich neben dran auf der Damentoilette.

Anfahrt und Öffnungszeiten des Letz Fetz in Neufahrn

Ende Zeppelinstraße
85375 Neufahrn bei Freising
Die Einfahrt zum Parkhaus liegt ganz am Ende der Zeppelinstraße. Der Eingang zum Letz Fetz, sowie deren Parkplatz ist auf der 3. Etage.

Öffnungszeiten

Montag: Ruhetag
Dienstag – Freitag: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag: 10.00 bis 19.00 Uhr

Osterferien

11.04. – 14.04. 12:00 – 19:00 Uhr
15.04. + 16.04. 10:00 – 19:00 Uhr
17.04.                Ostersonntag Geschlossen
18.04.                10:00 – 19:00 Uhr
19.04. – 22.04.  12:00 – 19:00 Uhr

Eintrittspreise

Kinder 0-1 gratis
Kinder 1-3 Jahre 8 €
Kinder ab 4 Jahren 11 €
Kinder mit Behinderung 8 € (Begleitperson gratis)
Erwachsene 6 €

Happy Hour an Schultagen ab 17 Uhr (Di – Fr)
Kinder 1-3 Jahre 3 €
Kinder ab 4 Jahren 7 €
Kontakt

Unter www.letzfetz-indoor.de findet ihr die Homepage vom Letz Fetz.

Tel: 0151 70590000


Das könnte euch auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.