Toller Rasthof für Kinder an der A9: Fürholzen West

Auch wenn wir schon „fast“ zu Hause waren, mussten wir kürzlich auf der A9 noch kurz vor München einen Zwischenstopp einlegen. Dabei haben wir eine ganz besondere Raststätte entdeckt: Fürholzen West. Wurde erst im September diesen Jahres eröffnet und ist technologisch auf aller-neuestem Stand. Dort gibt es einen wunderschönen Berg-Ziegen-Spielplatz. Mit tollen Klettermöglichkeiten, einem Trampolin, knuffigen Hüpf-Ziegen, einer Nestschaukel und großen Ausruhbänken für die gestressten Eltern.

Der Restaurant-Bereich hat schon fast etwas von einer Lounge: extravagante Lampen, hochwertiges Mobiliar, ausgefallene Böden. Richtig zum Wohlfühlen. Auch innen gibt es einen Spielbereich mit den von anderen Rasthöfen bekannten Kletterwürfeln, aber auch einer Kletterwand und einem witzigen Labyrinth-Tisch. Bei der letzten Fahrt haben wir dort ganz bewusst einen Zwischenstopp eingelegt und sind 30 min später ganz erholt zu Hause angekommen.

Anzeige

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.