Mit Gemüse gegen die Erkältungswelle: Vitamin Snack Kiste und frischer INGWA aus Neufarn +++ Gewinnspiel

Anzeige

Meine Challenge für den Herbst: mehr Vitamine für die Kids. Denn hier fegte schon wieder die erste Erkältungswelle durch die Familie. Klar, gesunde Ernährung hilft da. Aber wie bekomme ich das Gemüse am besten in die Kids? Bei uns funktionieren gerade am besten die Snack Paprikas und Mini-Tomaten von Böck aus Neufarn. Die werden beim Auspacken schon direkt aus der Kiste genascht und sind ruckzuck für die Brotzeit im Kindergarten vorbereitet. Unser Favorit unter den Böck Produkten ist deshalb aktuell die Vitamin Snack Kiste mit viel Obst und Gemüse in Snack-Größe. Und das Beste: wir dürfen sogar eine Vitamin Snack Kiste an euch verlosen.

Außerdem haben wir bei GEMÜSE-bestellen.de noch etwas Neues entdeckt: frischen, bayerischen Ingwer. Der INGWA aus Neufarn wird tagesfrisch geerntet und kam ohne Haut, dafür mit Blättern zu uns nach Hause.

Vitamin Snack Kiste inkl Gewinnspiel

Die Vitamin Snack Kiste von Böck enthält gerade für uns genau die richtige Mischung aus Obst und Gemüse. Tomaten, Gurken, Karotten, Paprika, alles kommt dort in handlicher Snack Größe daher. Außerdem enthält die Kiste noch Birnen, Äpfel und sogar Feigen. Die perfekte Mischung, um den Kids gesunde Brotzeitdosen her zu richten. Wenn ihr das auch mal ausprobieren möchtet, macht gerne bei unserem Gewinnspiel mit. Wir verlosen unter allen Kommentaren unter diesem Beitrag oder auf Facebook eine Vitamin Snack Kiste von Böck. Teilnahmeschluss ist der 10.10.2022 (ausführliche Teilnahmebedingungen).

Frische Tomaten aus Neufarn

Eigentlich hätte ich das jetzt im Herbst nicht mehr erwartet, aber ihr bekommt tatsächlich noch bis ca. Mitte November frische, regionale Tomaten aus den Gewächsthäusern der Gärternei Böck. Bei unseren Kids kommen am besten die Olivtomaten oder Pralinetomaten an.

Frischer Bayerischer INGWA aus Neufarn

„Was ist denn das?“, schallte es aus der Küche, als unser Kindergartenkind nach Hause kam und den ungewöhnlichen Ingwer auf der Arbeitsplatte liegen sah. Mit dem fingerartigen Laub wie der INGWA bei Böck ausgeliefert wird, sieht er wirklich sehr ungewohnt aus. Der große Vorteil vom frischen Ingwer: ihr müsst ihn nicht Schälen. Denn er hat gar keine Haut. die bekommt der Ingwer nämlich erst durchs Lagern.

Wir testen uns gerade durch verschiedene Rezepte, um mit Ingwer unserem Immusystem einen besonderen Boost zu geben. Bei einem milden Thai Curry klappt es aktuell schon recht gut, dass die Kids den Ingwa mitessen. Habt ihr Empfehlungen? Was mögen eure Kinder mit Ingwer? Böck bietet außerdem noch eine INGWA Booster Kiste an, für alle, die sich ihren eigenen Ingwer Shot herstellen wollen. Habt ihr das schonmal probiert?


Frisches, regionales, natürliches Gemüse und Salate der Gärtnerei Böck

„Klingeling“ – als die erste Gemüsekiste bei uns ankam, waren die Kids sehr gespannt, was sich unter dem geheimnisvollen Papier verbirgt. Gemeinsam haben wir dann ausgepackt und jeder durfte gleich mal schnuppern, fühlen und „Knack“ gleich in die erste Mini-Paprika reinbeißen. Sah einfach zu verlockend aus! Unser Kindergartenkind hat die Snack Paprikas dann gleich in den Korb für den Nachmittags-Ausflug gepackt.

Die Qualität ist wirklich erstklassig: optisch wie geschmacklich. Außerdem sind die Produkte dank der kurzen Lieferwege sehr lange haltbar. Besonders überrascht war ich von der Haltbarkeit des Salates. In unserem 0 Grad Fach war er auch nach 4 Tagen noch super knackig und lecker.

Das Sortiment von GEMÜSE-bestellen.de

Ein Großteil der Produkte ist böckgemacht, das heißt schon die Jungpflänzchen werden von der Neufarner Gärtnerei gezogen und reifen auf Feld oder in Gewächshäusern heran.

Die Auswahl ist wirklich gigantisch. Zum Beispiel könnt ihr dort ganze 11 (!) unterschiedliche Tomatensorten bestellen. Besonders gestaunt haben die Jungs über die gelben Eiertomaten. Am liebsten werden hier gerade die OlivTomaten neben der Brotzeit genascht.

Ich selbst liebe Rucola und habe mich gefreut hier einen Bund mit erstklassigen Blättern zu bekommen. Ohne lange Stiele und vor allem ohne Plastikverpackung – dafür voller Geschmack.

Besonders bekannt ist die Gärtnerei außerdem für ihre große Auswahl an Kräutern. Unsere Kids mögen total gerne Butterbrot mit frischem Schnittlauch.

Auch die Jungpflanzen können wir euch sehr empfehlen. Damit könnt ihr das Böck-Gemüse zu Hause selbst anbauen. Im Garten oder Töpfen auf dem Balkon. Wir haben uns im Mai gleich Gurken-, Zucchini-, Paprika und Salatpflanzen mitbestellt und im Garten selbst angepflanzt. Mittlerweile konnten wir schon die ersten Sachen ernten. Ein genauer Bericht folgt noch … .

Der Online-Shop GEMÜSE-bestellen.de

Was in eure Pfandkiste kommt, könnt ihr über GEMÜSE-bestellen.de ganz individuell selbst zusammenstellen. Egal ob mit Handy, Tablet oder PC. Mit wenigen Klicks könnt ihr euer Lieblingsgemüse wählen und anschließend entscheiden, ob ihr es geliefert haben oder selbst abholen möchtet.

Besonders sparen könnt ihr mit den verschiedenen Saisonkisten. Vielleicht ist dort auch etwas passendes für euch dabei?

Das Liefergebiet der Gärtnerei Böck: von München-Ost bis Erding, Ebersberg, Glonn

Je nach Wohnort liefert die Gärtnerei Böck an unterschiedlichen Wochentagen. Zu uns kommen die weißen Lieferautos mit den stets sympathischen Fahrern sogar zweimal die Woche. Das Liefergebiet ist wirklich riesig und erstreckt sich vom Münchner Osten bis nach Erding, Ebersberg und Glonn. Ob euer Heimatort dabei ist, könnt ihr unter Liefergebiete nachsehen.

Alternative zur Lieferung: Selbstabholung in Neufarn

Rund um die Uhr hat die praktische Selbst-Abholungs-Station in Neufarn geöffnet (Hochfeldweg 21, 85646 Neufarn). So seid ihr völlig unabhängig von den Liefertagen und könnt zudem einen Eindruck bekommen, wo euer Gemüse da wächst 😉

Wir haben das natürlich auch mal ausprobiert. Vormittags (vor 10 Uhr) online bestellt, ab 13 Uhr konnten wir unser Gemüse und unsere Pflänzchen dann bei Neufarn abholen. Die Abholstation liegt etwas außerhalb direkt am Feld.

Ganz spannend fanden es die Kids die Tür der riesigen grünen Böck-Box zu öffnen. „Oh, da ist es aber kalt“, bemerkten sie gleich. Ganz stolz haben sie dann die Kisten zum Auto gebracht.

Nachhaltigkeit: Pfandkisten und keine Plastikverpackung

Kennt ihr das auch? Ihr verräumt euren Supermarkt-Wocheneinkauf und dürft danach erstmal den Pastik-Mülleimer leeren? Traurig, oder?

Da finde ich das Konzept der Pfandkisten von Böck eine viel bessere Alternative. Die Waren liegen schön sortiert – ohne überflüssige Plastikverpackung – in einer Pfandkiste; lediglich ein dünnes Papier umhüllt den kompletten Einkauf. Fertig. Ihr könnt die Kiste bei jeder neuen Bestellung einfach vor die Tür stellen und der Lieferbote nimmt sie mit und gibt euch eine neue. Perfekt!

Anfahrt und Kontakt Gärtnerei Böck GEMÜSE-bestellen.de

Gärtnerei Böck
Hochfeldweg 21
85646 Neufarn

https://www.gemuese-bestellen.de/
089/907 74 788 17
info@gemuese-bestellen.de


Das könnte euch auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.