Der „Wald der Kunst“ bei Rott am Inn: kurze Familienwanderung zwischen bemalten Bäumen und Natur-Kunstwerken

Ein Pinguin auf einem Baum, Marilyn Monroe, die sich hinter Zweigen versteckt, und ein gigantisches Vogelnest am Plansche-Bach … Wo gibt’s denn so was? Ja … das gibt’s im Wald der Kunst bei Rott am Inn, 40 Minuten südöstlich von München. Das wunderschöne Umweltprojekt besteht aus über 20 originellen Baumbildern und Skulpturen, welche in einem kleinen Waldstück verteilt sind (für Kinderwagen anspruchsvoll aber machbar). Eine besonders schöne Mariengrotte und ein perfekter Spielbach runden den Ausflug ab. Wer etwas mehr wandern möchte, kann danach noch den „Weg des Wassers“ weiterlaufen, welcher genau durch den Wald der Kunst führt. „Der „Wald der Kunst“ bei Rott am Inn: kurze Familienwanderung zwischen bemalten Bäumen und Natur-Kunstwerken“ weiterlesen

Please follow and like us: